Sonnenflügel / Helipterum

    • Sonnenflügel / Helipterum

      Der Sonnenflügel ist eine sehr hübsche einjährige Sommerblume, deren Heimat die subtropischen Gebieten West-Australiens sind Die mit 2 bis 4 cm Länge ziemlich kleinen Blätter der Sonnenflügel wachsen wechselständig angeordnet. Die Farbe der Blätter ist bläulich-grün. Die hübschen Blüten dieser Sommerblumen bilden sich ab Juli und halten bis in den Oktober. Die Wuchshöhe der Sonnenflügel ist mit 15 bis 25 cm je nach Art etwas unterschiedlich. Die Blütenstängel dieser Pflanzen erreichen eine Länge zwischen 20 und 60 cm.

      Am besten wachsen die Sonnenflügel in lockeren, durchlässigen und trockenen Böden. Die Erde sollte keinen kalk enthalten und zum Auflockern mit etwas scharfem Sand vermischt sein. Die Pflanze liebt den vollen Sonnenschein und sollte nicht an einen schattigen Platz gepflanzt werden. Eine vollständige Pflegeanleitung für die Sonnenflügel findet Ihr hier

      Ab März zieht man die Samen der Sonnenflügel in einem abgedeckten Anzuchtkasten an. Je nach Art benötigen die Samen etwa 2 Wochen bis zur ihrer Keimung. Als Substrat bei der Saat verwendet man am besten Einheitserde oder Blumenerde auf Kompostbasis, mit etwa 1/3 Anteil scharfem Sand vermischt. Die vorgezogenen Sämlinge können dann ab Ende April langsam an die Witterung im Freien gewöhnt werden. Die Umgewöhnung der kleinen Sonnenflügel an das rauhe Freilandklima darf nicht plötzlich, sondern muss langsam erfolgen.

      An den ersten Tagen stellt man die Anzuchtschalen an wärmeren Tagen ins Freie und holt sie zum Abend hin in den geschützten Raum zurück. Erst nach einigen Tagen sind die kleinen Sämlinge so weit abgehärtet dass sie sich bei andauerndem Aufenthalt im Freien nicht mehr "erkälten". Zu Beginn des Monats Mai bekommen die kleinen Sonnenflügel dann ihren endgültigen Platz im Garten.


      Helipterum / Sommerblumen für den Garten
      Bilder
      • helipterum-roseum-1.jpg

        5,31 kB, 217×294, 344 mal angesehen
      • helipterum.jpg

        12,05 kB, 217×294, 347 mal angesehen