Zistrose

    • Hallo liebe Forenmitglieder,

      wer von Euch hat Erfahrung mit der Zistrose?
      Ich habe aus gesunheitlichen Gründen großes Interesse an dieser Pflanze. Habe mich zuvor auch schon im Internet belesen und glaube nicht, dass man sie als Topfpflanze in der Wohnung kultivieren kann((Deutschland-Sachsen Anhalt). Wer kennt sich damit aus?
      Danke vorab für jeden Erfahrungsbericht.

      LG Kerstin
    • Hey, ein schönes Vorhaben. Ich schätze die gesundheitliche Wirkung der Cistrose auch seit Jahren sehr. Schließlich entschloss ich mich dazu, meine eigene Pflanze auf dem Balkon zu züchten. Vom Gartenhändler habe ich mir eine weniger frostempfindliche Sorte vermitteln lassen, die auf meinem Südbalkon im Sommer die pralle Sonne genießen kann. Da ich dennoch skeptisch war, habe ich mir auf diesem Portal hier einen schönen Kübel ausgesucht, in dem ich die Cistrose im Winter einfach in die Wohnung stellen kann. Als unser Balkon neu gebaut wurde, muste der Kübel auch eine gute Weile in der Wohnung stehen, der Pflanze gings nach wie vor gut.

      Das Wirken der Natur zu erkennen, und zu erkennen, in welcher Beziehung das menschliche Wirken dazu stehen muß: das ist das Ziel.