Was hilft bei Husten und Halsschmerzen ?

    • Ich verstehe sehr gut, wie frustrierend es sein kann, wenn man einen schlimmen Husten und Halsschmerzen hat, die einfach nicht weggehen wollen. Zum Glück gibt es ein paar Dinge, die helfen können. Du könntest zum Beispiel ein AirPhysio-Beatmungsgerät ausprobieren.
      Dieses Gerät hilft dir, deine Lungen zu stärken und überschüssigen Schleim abzutransportieren, wodurch dein Hals wieder frei wird und sich angenehmer anfühlt. Außerdem kannst du deine Lunge insgesamt stärken. Das hilft ihr, Infektionen abzuwehren und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber eine der besten sind Übungen zur Stärkung der Lunge. Diese Übungen helfen, den Schleim aus der Lunge zu entfernen
    • Das ist ja niedlich das wir jemanden mit Husten von 2014 helfen... :D
      Bei Husten gibt es zwei Behandlungsansätze die man kennen sollte. Es gibt also nie das eine Mittel gegen jeden Husten.
      Und zwar die ersten Mittel sind Auswurffördernd. Sie verstärken den Husten, lösen Schleim und erleichtern das Abhusten.
      Der zweite Ansatz lindert bzw unterdrückt den Hustenreiz , der eher trocken ist.