Beaucarnea / Flaschenbaum

    • Beaucarnea / Flaschenbaum

      Der Ursprung der Flaschenbaumlilie liegt im Süden der USA und in Mexiko. Die Gattung Beaucarnea-stricta ist wegen ihres attraktiven Stammes und des hübschen Blattschopfes als Zimmerpflanze beliebt.

      Der Beaucarnea ist ein Verwandter der Yucca-Palmlilie
      Die Gattung Beaucarnea stricta hat einen am Grund rundlich angeschwollenen Stamm und zierliche, bis zu einem Meter lange dicht wachsende Blätter. Dieses knorrige Gewächs ist mit der Yucca verwandt.

      Im Volksmund wird die Pflanze auch Elefantenfuß genannt, da sie eine typische Stammverdickung hat. Der Beaucarnea wächst sehr langsam und kann sehr alt werden. Die Pflanze ist sehr pflegeleicht und speichert in ihrem sukkulenten Stamm Wasser für die Trockenzeit. Aus diesem Grund wird der Beaucarnea während der Ruheperiode nur sehr sparsam gegossen.


      Pflegeanleitung des Beaucarnea