Aechmea / Lanzenrosette

    • Aechmea / Lanzenrosette

      Die Pflanzen aus der Gattung Aechmea gehören zu den Bromelien. Alle Arten der umfangreichen Gattung der Aechmeen stammen aus Süd- und Mittelamerika.

      Die meisten Arten der Gattung Aechmea wachsen epiphytisch. Die Blätter dieser Bromelien sind rosettenförmig angeordnet, die Blättermitte bildet eine wassersammelnde Zisterne.

      Sobald die Aechmea ausgereift ist, bildet sich in der Mitte der Rosette eine einzelne Blüte. Nach der Blütezeit bleiben die wunderschönen, farbenprächtigen Hochblätter der Bromelie noch einige Monate ein dekorativer Schmuck.

      Während dieser Zeit bilden sich einige Seitensprosse an der Basis der Mutterpflanze und die Bromelie stirbt langsam ab. Erfahrene Hobbygärtner kultivieren die Bromelien der Gattung Aechmea möglichst naturgetreu, zusammen mit anderen Ananasgewächsen in Epiphytenbäumen.

      Pflegeanleitung der Aechmea


      Bilder
      • aechmea-5.jpg

        8,59 kB, 217×147, 296 mal angesehen