Amaryllis

    • Hallo, liebes Forum!!

      Habe vor 2 Tagen bei einem Discounter 2 Amaryllis gekauft. Eine behalte ich selber, die andere will ich verschenken.
      Problem: die Amaryllis sind sehr dekorativ in einem Glas, mit Zapfen, Deko-Äpfeln, Deko-Orangen und Moos," ohne Erde eingepflanzt."
      Wächst die Amaryllis auch in dem Moos, oder muss ich sie umtopfen?
    • Re: Amaryllis

      maru48 schrieb:


      Wächst die Amaryllis auch in dem Moos, oder muss ich sie umtopfen?


      Ich liebe Amaryllis :)

      Die Zwiebeln stehen eine Saison ohne Erde durch. Sie verbrauchen in der Zeit ihre innere Energie, danach sind sie ausgelaugt und am Ende.

      Ich würde sie topfen. Weil sie in und nach der Blüte Kraft brauchen und sich ein Erdballen eben leichter düngen lässt.

      Aber Vorsicht! Die Wurzeln brechen sehr leicht. Topfen hier ist eine Sache mit Feingefühl.
    • Re: Amaryllis

      kuerzlich schrieb:


      maru48 schrieb:


      Wächst die Amaryllis auch in dem Moos, oder muss ich sie umtopfen?


      Ich liebe Amaryllis :)

      Die Zwiebeln stehen eine Saison ohne Erde durch. Sie verbrauchen in der Zeit ihre innere Energie, danach sind sie ausgelaugt und am Ende.

      Ich würde sie topfen. Weil sie in und nach der Blüte Kraft brauchen und sich ein Erdballen eben leichter düngen lässt.

      Aber Vorsicht! Die Wurzeln brechen sehr leicht. Topfen hier ist eine Sache mit Feingefühl.



      Hallo kuerzlich!!

      Danke für Ihre Antwort. Habe mir fast schon so was gedacht. Wollte mich nur vergewissern.
    • Re: Amaryllis

      Hallo maru 48,
      wie kuerzlich schon sagte, solltest du sie einpflanzen. Das obere Virtel der Zwiebel sollte babei über der Erde zu sehen sein. Meine Amaryllen machen jetzt Winterschlaf. Sie stehen dunkel,kalt,ohne Wasser aber frostfrei in einer Abstellkammer. Dies empfehle ich deinen Amaryllen für nächsten Winter auch. Am Ende der Ruhezeit bildet sich eine Knospe. Ab und an mal nachschauen. Alles Weitere kannst du hier finden
      pflanzenfreunde.com/amaryllis.htm

      LG Kerstin
    • Vielen lieben Dank für diese Info ,ist gut zu wissen,sollte ich mir mal ne echte Amaryllis besorgen :)
      Habe zur Zeit nur eine als Kunstpflanze bei mir zu Hause,die aber so gut verarbeitet worden ist,das fast keiner den Unterschied zur echten merkt!
      Habe die Amaryllis hier auf bluetenwerk.de/portfolio-item/amarylliszauber/ gefunden und dann direkt auch gekauft!Hatte auch schon mal ne echte gehabt,aber leider ist sie mir verwelkt.
      Somit hab' ich mir diese sofort bestellt als ich sie gesehen habe.Finde die Amaryllis besonders schön ...

      Neben den echten Pflanzen mag ich doch schon sehr gerne auch die Kunstblumen und Pflanzen.Diese eignen sich super als Deko und sind,muss mann zugeben,viel pflegeleichter als die echten.

      LG