Schädlinge auf fast allen Zimmerpflanzen

    • Schädlinge auf fast allen Zimmerpflanzen

      Hallo miteinander,

      ich bin grade am Ausflippen. Seit 3 jahren wachsen die Pflanzen in unserer WOhnung wunderschön. Seit einigen Wochen allerdings hab ich an mehreren negative Veränderungen bemerkt. heute hab ich mir mal eine genauer angeschaut. Und dabei kleine Tiere entdeckt. Bei der Untersuchung weiterer Pflanzen hab ich dasselbe festgestellt.

      Aktuell befallene Pflanzen:
      -Lilie
      -Glückspalame
      -Elefantenfuß

      Kann mir jemand sagen was das für Viecher sind (ich weiß das Bild ist eher schlecht). Und VORALLEM wie ich sie töten kann?

      Vielleicht noch ein Hinweis: Ich hab kürzlich auf Regenwasser umgestellt. aber ich kann mir nich vorstellen, dass das damit was zu tun hat.....

      Viele Grüße und vielen Dank für eure Hilfe
    • Das sind Thripse.
      Keine Panik, das lässt sich in den Griff kriegen. Topfballen in Plastikbehältnis (Folie o.ä.) stecken und wasserdicht verschliessen. Dann das Laub von oben und unten gründlich abduschen. Das spült die Thripse großteils weg. Die Übung bei Bedarf wiederholen.
      Ihren Weg ins Haus haben die kleinen Kerlchen vermutlich durchs Fenster gefunden, sie verbreiten sich über die Luft und werden aber auch an einer Pflanze sitzend mitgebracht.
      Ein unschönes Lebensumfeld für Thripse ist eine entsprechend hohe Luftfeuchte. Das mögen sie gar nicht.
      In Summe heisst das: Kulturbedingungen anpassen und das Thema hat sich erledigt.
      Wohl bekomms :)