Orchideen im Garten

    • Hallo!

      Das kommt darauf an was du willst. Es gibt überall auf dieser Erde Orchideen. Terrestrisch, wie auch epiphytisch wachsende Orchideen. Unter den epiphytischen Orchideen gibt es keine winterharten Gattungen. Wenn du sie im Garten kultivieren möchtest, solltest du dich dementsprechend mit terrestrischen beschäftigen unter anderen einheimische Orchideen (ich bin einmal davon ausgegangen, dass du aus dem deutschsprachigem Raum kommst). Ein guter Start wären diverse Arten aus der Gattung der Dactylorhiza (Beispiel: Dactylorhiza majalis). Die üblichen Vertreter sind preiswert, einfach in der Haltung und stellen meist nur geringe Anforderungen an den Boden. Es gibt aber unter den Erdorchideen einige, welche spezielle Anforderungen an den Boden stellen um überhaupt wachsen zu können. Das muss dann im Detail betrachtet werden. Für entsprechende winterharte Orchideen ist kein Gewächshaus nötig.

      gez. Hauzi