Lilie Van Schie Potlelies

    • Lilie Van Schie Potlelies

      Hallo ihr lieben,

      ich war mehrere Jahre aus zig verschiedenen privaten Gründen hier nicht mehr online. Doch jetzt ist alles wieder halbwegs ok und ich bin wieder da. Manch einer kann sich vllt. noch an mich erinnern :) Nun komme ich gleich mit einem Hilfegesuch für obig genannte Lilie. Diese kaufte ich gestern in diesem jämmerlichen Zustand in einem Discounter. Der Preis war auf 1.99 Euro herabgesetzt und ich möchte diese Pflanze retten. Das Erdreich war völlig ausgetrocknet.ich gab ihr erst mal Wasser und einen hellen platz am Fenster..Im Netz fand ich nur die üblichen Pflegehinweise. Habt ihr einen Ratschlag, wie ich den Überlebenswille dieser Lilie fördern kann? Ich danke schon mal im Voraus für eure Bemühungen.
      Bilder
      • 240920171940.jpg

        1,23 MB, 2.592×1.944, 228 mal angesehen
      • 240920171941.jpg

        1,12 MB, 2.592×1.944, 264 mal angesehen
    • so genau steht es nicht mal auf der Homepage des Züchters.
      schie-lilium.nl/index.asp?onderdeelID=14&taalID=3

      Im allgemeinen mögen Lilien kein kalkreiches Wasser und es sind eigentlich keine Zimmerpflanzen.
      Bis zu welcher Temperatur, diese Lilien winterhart sind, verschweigt diese Seite leider ebenso.

      Es bleibt daher wohl nur das Experiment, die Zwiebeln im hoffentlich vorhandenen Garten auszupflanzen. Vorzugweise eine leicht saure lockere Erdmischung verwenden. Falls Wühlmäuse ein Problem sind, das Pflanzloch mit Drahtgitter auslegen.