Hilfe - Zwerg-Palme bekommt braune Wedel

    • Hilfe - Zwerg-Palme bekommt braune Wedel

      Guten Tag,
      Wer kann helfen?
      Meine Zwerg-Palme überwintert im Wohnzimmer mit Pflanzenleuchte. Sie treibt von innen sehr gut -auch bildet sich jetzt eine kleine Blüte.
      Jedoch sind jetzt die äußeren Wedel an den Blattspitzen vertrocknet und dürr geworden, trotz besprühen alle zwei Tage.
      Die Palme steht in einem 50 x 50 Lechuza-Behälter mit Granulat.
      Die Giessanzeige steht im unteren Viertel.

      Jetzt meine Fragen: Braucht sie mehr oder weniger Wasser? Soll ich trotzdem im Winter düngen -sie hält ja eigentlich aufgrund der warmen Zimmertemperatur keine Winterruhe.

      Wäre für Tipps dankbar.

      Grüße Marion
      Bilder
      • CA7C89C9-BA07-4ADC-B50E-DD15848FCB6C.jpeg

        1,14 MB, 1.936×2.592, 297 mal angesehen
      • 53748870-F5D1-475C-8EB2-F62E4ED11D10.jpeg

        1,36 MB, 1.936×2.592, 156 mal angesehen
      • C869E2B4-1266-46D2-AB9A-633179A7BEF5.jpeg

        1,38 MB, 1.936×2.592, 141 mal angesehen
      • 0F92EBFA-CF4C-4BC9-9E23-7CB107D9C095.jpeg

        934,23 kB, 1.936×2.592, 156 mal angesehen
    • hallo Marion,

      ich bin zwar nicht so firm bei Palmen, dennoch möchte ich versuchen zu helfen. Mir scheint, dass die braunen Spitzen von zu trockener Umgebung rühren, die Luftfeuchte zu gering ist. Ein par Wasserschalen in unmittelbarer Nähe aufgestellt, würden da sicher Abhilfe schaffen. Das Besprühen ist ja nicht schlecht, doch bei warmer Heizungsluft hält dadurch die Luftfeuchte nicht über den Tag an.
      Andere Frage. Wie lange hast du diese Palme schon ( die erste Überwinterung? ) und treten diese braunen Spitzen zum ersten mal auf?
      Kann es vllt. sein sein, dass du etwas zu zu oft gießt ? Hier mal etwas zum lesen :)
      pflanzenfreunde.com/zwergpalme.htm

      LG Kerstin