Wie kann ich einen grosssen Elefantefuss zum Austrieb bewegen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie kann ich einen grosssen Elefantefuss zum Austrieb bewegen?

      Hallo Leute

      Mein grosser Elefantefuss hat vor 5 Jahren beim Umzug etwa 5 Austriebe verloren, weil dieser von der Umzugsfirma zu wenig behutsam behandelt worden ist.
      Seit dieser Zeit warte ich auf einen neuen Austrieb. Die grossen Stämme habe ich vor 3 Jahren auch einmal ca. 5cm zurückgeschnitten. Dies hat leider nichts gebracht.
      Ich habe auch schon von der Variante gelesen, den Elefantenfuss mit Äpfeln in einen Plastickbeutel zu stecken. Nur wir dies bei der Grösse schwierig.

      Andere Ideen? Ich hätte lieber wieder ein paar Triebe mehr. So wachsen jene Triebe die noch dran sind einfach ziemlich hefti in die Höhe...

      DANKE für jeden Tipp!
      Bilder
      • 20180110_204705_resized.jpg

        2,05 MB, 1.701×3.024, 47 mal angesehen
    • Ehrliche Antwort? Finger weg von diesem wunderschönen Exemplar.
      Einen Neuantrieb kann man durch eine komplette Entfernung vom Holz anregen. Also in Summe 20/30 cm stehenlassen und auf den gewünschten Wuchs hoffen. Eine Garantie auf passgenaue Reaktion der Pflanze gibt es nicht.
      Komplett entlaubt kann das ganze auch nach hinten losgehen.
      Ich würde gar nix tun. Die einen ertränken ihre Füße, die anderen scheitern an Spinnmilben und kaum hat einer einen in beeindruckender Form stehen, schon ist es wieder nicht recht :)