Was genau ist das für ein Wintergarten?

    • Hey Vanessa,

      vanessa schrieb:

      Letztens hat ein Arbeitskollege gemeint das er diese Tage am liebsten in seinem Kaltwintergarten verbringt. Ist ein Kaltwintergarten eigentlich dasselbe wie ein normaler Wintergarten oder worin genau besteht da der Unterschied? ?(
      ein Kaltwintergarten ist nicht das gleiche wie ein normaler Wintergarten. Im Gegensatz zum klassischen Wohnwintergarten, den man ja wie es der Name schon sagt auch in der kalten Jahreszeit nutzt, ist der Kaltwintergarten nicht gedämmt (Quelle: Neumann Wintergarten )

      Im Prinzip ist eine Kaltwintergarten ein geschützter Raum im Freien. Meist mit Schiebetüren, sodass man die Fläche auch komplett öffnen kann. Kann man sich eigentlich als überdachte Terrasse vorstellen, die sich bei Bedarf auch schließen lässt.

      Ist in meinen Augen eine sehr schöne Varianten, vor allem wenn man den Wintergarten nicht als zusätzlichen Wohnraum nutzen möchte. So kann man im Sommer eben wirklich auch bei Regen oder Wind geschützt auf der Terrasse sitzen bleiben. Wenn dann alles vorbeigezogen ist, macht man einfach die Türen auf und ist wieder im "Freien".