Braune Flecken an Calathea: Ist das Rost?

    • Braune Flecken an Calathea: Ist das Rost?

      Hallo zusammen,

      ich habe heute eine wunderhübsche Calathea erstanden. Trotz brauner Flecken konnte ich sie einfach nicht zurücklassen.
      Nun die Frage: was sind das für Flecken? Rost? Sie hat jedenfalls keine "Pusteln" an der Blattunterseite.
      Da ich eher noch Neuling in der Pflanzenwelt bin, ist das für mich nicht so einfach zu erkennen.

      Ich habe sie vorerst allein im Badezimmer abgestellt.

      LG
    • Nein, das ist kein Rost. Keine Sorgen machen deswegen :)
      Das passiert durch nicht so prächtige Kulturumstände. Irgendwann stehen die Pflanzen im Verkaufsraum, wo nur selten wirklich was passt an der Umgebung. Wassermangel unterwegs, Luftfeuchte auch keine da, Dunkelheit beim Transport und solche Sachen.
      Die Pflanze zeigt durch solche Flecken, dass es an was hakt. Die gehen auch nicht mehr weg. Bei guter Pflege wachsen aber gesunde Blätter nach und die haben dann idealerweise keine Flecken mehr.
      Es kommt also auf den Pfleger an.