Pfiŕsichbaum

    • Sagen wir mal so, es gibt sehr resistente Pflanzen, die problemlos am Äquator wachsen, in den Alpen aber nicht.
      Soll heissen, es kommt auf das heimatliche Klima an. Manche Ecken gefallen Pfirsichen einfach nicht und sie werden nie wirklich was.

      Will man das trotzdem versuchen, dann braucht es eine geschützte Lage am Haus/im Garten. Die Fassade strahlt auch im Winter Wärme ab und alleine das kann dem Baum schon helfen. Sie irgendwo in einen zugigen Bereich zu stellen, das geht schief.

      Zusätzlich, eine ganz wichtige Sache für Obstbäume, Pflanztiefe ist Baumschultiefe. Pflanzt man die Bäume gutgemeint tiefer, sie sterben innerhalb kürzester Zeit ab.

      Wenn das alles geklärt ist, dann erst kommt die Sorte.