Trichocereus pachanoi cristata - Flecken

    • Trichocereus pachanoi cristata - Flecken

      Moin liebe Pflanzenfreunde.

      Ich habe einen Trichocereus pachanoi cristata geschenkt bekommen. Wollte ihn nun in die Winterruhe schicken und dabei sind mir auf der einen Seite folgende graue Flecken aufgefallen.



      Leider kenne ich mich dieser Art von Kaktee nicht so gut aus. Handelt es sich hierbei um Wollläuse oder Spinnmilben? Oder ist etwas ganz anderes?

      Bin für jeden Tipp und Rat dankbar. Als Mittel hätte ich zuhause „Neudorff Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei“.

      Schöne Woche und bleibt gesund.

      Gruß Ansgar

      P.S.: Der Topf ist viel zu klein. Habe ihn so bekommen. Wollte im Frühjahr nach der Ruheperiode umsetzen.