Kentia Palme bekommt gelbe Blätter unten

    • Kentia Palme bekommt gelbe Blätter unten

      Hallo an alle,
      Und zwar habe ich mir vor knapp 2 Wochen diese Kentia Palme geholt. Ich habe sie seitdem nicht gegossen, da die Erde sehr feucht war als ich sie gekauft habe und auch jetzt noch leicht feuchte Erde hatte, deswegen wollte ich sie bestenfalls erst morgen gießen. Ich sprühe sie auch regelmäßig mit Wasser ein. Jetzt hat sie unten aber gelbe Blätter bekommen, auf Ungeziefer etc. hab ich sie kontrolliert und eigentlich nichts gefunden. Woran könnte das jetzt liegen und wir könnte ich ihr helfen? Ich danke schon mal für die Antworten. :)
    • Manchmal sind gelbe Blätter einfach nur gelbe Blätter :)

      Die unteren sind die ältesten und von denen trennen sich Pflanzen regelmäßig. Sie hat einen neuen Wohnort und verschiedene Transportstationen hinter sich, das bleibt nicht ohne Folgen. Pflanzen haben da schon ihren Stress und irgendwie reagieren sie drauf.
      In dem Fall eben durch die gelben Blätter.

      Wichtig wird halt die weitere Pflege. Passen die Bedingungen, sie wird sich prächtig entwickeln.
    • Hey,
      manchmal kommt tatsächlich einfach mal ein gelbes Blatt. Das ist weiterhin erstmal nicht schlimm. (ich spreche da aus Berufserfahrung).
      Wenn jedoch weiterhin gelbe Blätter kommen sollte würde ich entweder schauen ob villt. zu viel gegossen wurde oder ansonsten einen anderen Standort wählen.
      Gruß
      Greg
    • Neu

      So wie Greg auch schon gesagt hat, kann es bei Palmen auch mal zu gelben Blättern kommen. Das muss nicht dringend direkt etwas schlechtes heißen. Solltest du jedoch länger beobachten, dass deine Palme gelbe Blätter bekommt, könnte dies ein Anzeichen für Spinnmilben und Schildläuse sein. Schildläuse zeigen sich an Wölbungen auf den Blättern. Wenn du diese Wölbung erkennen kannst, solltest du die Palme direkt mit lauwarmen Wasser abspülen.