Wann Geldbaum eintopfen?

    • Wann Geldbaum eintopfen?

      Hallo,

      Ich habe hier meinen geliebten Geldbaum ^^
      Leider hatte ich sie im falschen Substrat gehabt und ihr ging es nicht gut. Daher hab ich den zuschneiden müssen und steht nun im Wasser zum Bewurzeln.
      Er schlägt jetzt auch schon Wurzeln :D

      Meine Frage ist, wann muss/soll der Geldbaum eingetopft werden?
      Die Wurzeln, die zu sehen sind, sind wahrscheinlich noch zu kurz und dünn? Im Bild sind die Wurzeln zu sehen, wegen der Feuchtigkeit "kleben" die 3-4 Wurzeln zusammen.
      Wie lange müsste ich noch warten bzw. woran erkenne ich denn das der Geldbaum "eintopf-bereit" ist?

      Ich hätte dann nämlich vorgehabt es in Kakteenerde einzutopfen und warte nur auf den "richtigen" Moment ^^

      Hat jemand darin Erfahrund und kann da gute Hinweise/Tipps mitgeben? :blush:

    • Hi, ich habe auch ein paar Geldbäume, zum Teil schon ganz riesige. Ich stecke die Senker im gleich sandige Erde, klappt gut. Ein größeres Stück vom Stengel nehme ich dazu, damit auch der Halt da ist. Wenn ich Deine Setzlinge betrachte, würde ich den unteren Seitenast noch abmachen und dann separat eintopfen. auf jeden Fall muß ein Stück von Stengel mit in die Erde.
      LG Sabine