Phalaenopsis Kaleidoscope - Anfänger braucht hilfe

    • Phalaenopsis Kaleidoscope - Anfänger braucht hilfe

      Hallo Orchideenfreunde und Orchideenliebhaber,

      ich bin seit gestern Besitzer meiner ersten Orchidee. Ich habe mich für die Phalaenopsis Kaleidoscope entschieden. Ein Bild gibt es direkt beim Orchideen Versand, über welchen ich bestellt habe.
      Die Orchidee ist gestern bei mir angekommen und sie ist wirklich sehr schön. Da mein grüner Daumen natürlich nicht der beste ist, mir sind schon die ein oder anderen Pflanzen gestorben, hoffe ich hier auf Hilfe.

      Vielleicht könntet ihr mir ein paar Tipps geben, wie ich meine kleine am Besten Pflegen, damit ich mich länger an ihr erfreuen kann.
      Wie oft soll ich denn die Pflanze giessen, oder muss das Erdreich immer feucht sein? Unter welchen Bedinungen lebt sie denn am Besten?

      Danke für eure Tipps und Hilfe.
      Alex

      @Alex007
      Editiert von Pflanzer
      Entfernung des versteckten Werbelinks.

      Ihr könnt gerne auf Pflanzenfreunde.com offen werben. Hier findet Ihr die Konditionen Werbung auf Pflanzenfreunde.com

      Gegen einen einfachen Backlink könnt Ihr Euch in unser Branchenbuch eintragen.
    • Re: Phalaenopsis Kaleidoscope - Anfänger braucht hilfe

      hallo alex,
      1. keine direkte sonneneinstrahlung.
      meine phalaenopsis hybrids stehen alle regengeschuetzt und bekommen ca 60 licht, aber keine direkte sonne.
      meine phalaenopsis spezies bekommen ca 80%.
      welches substrat benutzt du? davon abhaengig ist das giessen.
      grundsaeztlich gilt: gute drainage, absolut kein stauwasser im topf, aber auch nicht in den blattansaetzen. ich lasse immer fast abtrocknen bis zum neuen giessen. fuehle mit dem finger tief ins substrat hinein, wie die feuchtigkeitssituation ist. also : vorsichtig.
      bei meinen hybrids benutze ich zu 90% rinde als substrat. diese pflanzen giesse ich, je nach luftfeuchtigkeit, jeden tag , oder waehrend der regenzeit, luftfeuchtigkeit ca 60%, jeden 2.tag.
      die anderen giesse ich ca alle 5 tage - sind auf kokos gepflanzt.
      meine spezies giese ich jeden tag. sie sind auf holz gepflanzt ( epiphyten).
      hier im forum ist ein erfahrener sammler von phalaenopsis "hauzi". sprich ihn doch mal an, wie er unter europaeischen bedingungen seine phalaenopsis pflegt.
      gruesse aus der sonne
      wolfgang