monstera mit Schäden An den Blättern

    • Warum schließt du Thripse aus?

      Kannst Du mal von der kompletten Pflanze ein Bild machen und Blattoberseite etc? Geht um den Gesamteindruck und wie die Blätter aussehen, ob es da schon Verkrüppelungen, Vergelben oä gibt.

      Wie und wann wird gedüngt?
      Wenn etwas wächst, gibt es auf der anderen Seite etwas anderes, das wächst auch...nur negativ.
    • Vielen vielen Dank für deine Reaktion. Also die Pflanze steht bei meiner Tocher. Vor zwei Wochen ist ihr die Spitze abgebrochen, stand im Raum und jetzt hat sie sie ans Fenster gestellt. Thripse wurden nicht gefunden. Ich schicke jetzt mal ein paar Bilder. Gedüngt wurde im "Sommer"
      Nochmals danke
      Bilder
      • IMG-20211202-WA0006.jpg

        374,24 kB, 1.536×2.048, 54 mal angesehen
      • IMG-20211202-WA0005.jpg

        284,29 kB, 1.536×2.048, 52 mal angesehen
      • IMG-20211202-WA0002.jpg

        268 kB, 1.536×2.048, 45 mal angesehen
      • IMG-20211202-WA0000.jpg

        405,78 kB, 1.536×2.048, 47 mal angesehen
      • IMG-20211202-WA0002.jpg

        268 kB, 1.536×2.048, 56 mal angesehen
      • IMG-20211202-WA0001.jpg

        332,99 kB, 1.536×2.048, 48 mal angesehen
    • Also ans Fenster gehört die Pflanze das ganze Jahr über, wenn es nicht gerade Südseite und Sommer ist.
      Die Pflanze stand ziemlich dunkel und sie sieht auch nicht so gut aus. Wie lange sind die Schäden denn bereits vorhanden, abseits der fehlenden Triebspitze?

      Was die Löcher auf dem letzten Bild sein sollen, kann ich nicht explizit sagen. Vllt mechanische Beschädigung durch Transport oder Rumspielen. Könnte auch zuviel Wasser sein. Gießt sie vllt zuviel?

      Jedenfalls sehen die Blätter schon nach Saugspuren durch iwelche Tiere aus. Ob das jetzt Thripse sind oder nicht. Das sollte genauer unter die Lupe genommen werden. Also sie soll da noch mal genau alles absuchen, auch zu verschiedenen Tageszeiten. Tiere haben auch einen Rhythmus.
      Wenn etwas wächst, gibt es auf der anderen Seite etwas anderes, das wächst auch...nur negativ.
    • Vielen Dank ich gebe es weiter. Die Löcher auf dem letzten Bild....Katzenbiss. Nun gut und du meinst es könnten Fraßspuren sein. Dann soll sie mal auf die Jagd gehn. Die Punkte sind nach dem Standortwechsel, vom Zimmer ans Fenster, aufgetaucht.
      Vielen Dank ich bleibe dran und werde berichten wie es weiter ging.