blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

    • blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

      Hallo, mein orchidee verliert so ziemlich alle blüten.. sind nurmehr 3 davon drauf und 6 sind schon abgefallen. Die grünen blätter sind finde ich noch völlig in ordnung und hängen nicht runter.. kann also nicht zu wenig wasser haben?

      Mir ist auch aufgefallen das sich die pflanze immer mehr dreht.. also die grünen blätter bleiben wie sie sind aber oben die blüten drehen sich immer weiter weg (gegen den uhrzeigersinn, richtung mauer..also eigtl. weg vom licht).

      ist das normal und sie verliert einfach nur die blätter?

      danke
    • Re: blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

      wenn die blaetter kraeftig und "satt-gruen" sind, ist alles in ordnung. pruefe trozdem mal, ob das substrat nicht zu feucht oder zu trocken ist. dies bitte jeden tag.
      um welche orchidee handelt es sich. bei einigen arten bleiben die blueten ca 3 bis 5 monate. bei anderen aber nur ca 12 std. ( Bromheadia aporoides ).
      es muss also nicht unbedingt ein grund zur sorge bestehen.
      wenn deine blueten sich vom licht weg drehen, heisst das aber auch, dass es ihnen zu hell ist. gerade jetzt durch die schneemassen, die laengere zeit liegen bleiben, werden die lichtstrahlen reflektiert. die lichtstaerke, denen die pflanze ausgesetzt ist, wird also groesser ( hat nichts mit der direkten sonneneinstrahlung zu tuen, gegen die die meisten orchideen sehr empfindlich sind).
    • Re: blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

      es ist eine phalanopsis. Das substrat selbst ist oben vollkommen trocken (das wasser läuft bis am boden durch und dort habe ich dann im topf löcher sodass es durchsickert). Wie lange kann es dauern bis wieder blüten kommen? Ich denke ich sollte jetzt auch anfangen zu düngen?

      Zu viel licht kann ich mir ja kaum vorstellen.. vom fenster aus kommt kein direktes licht auf die pflanze. blos eine stehlampe (die aber auch nicht gerade stark ist) steht genau daneben.
    • Re: blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

      wenn es eine phalaenopsis hybrid ist, kann diese bis zu viermal im jahr bluehen.
      du schneidest den bluetenstiel, wenn di blueten abgefallen sind, ieber dem dritten auge ( nodie ) ab. versiegele diese schnittstelle dann mit z.b. holzkohlenpaste ( holzkohle pulverisieren und mit ganz wenig wassser zu einer zaehen paste anruehren). aus dem dritten auge wird nach ca 6 bis 8 wochen ein neuer bluetenstiel austreiben.
      es kann aber auch sein, dass ein neuer bluetenstiel direkt aus dem herzel kommt oder, dass aus beiden dann zwei bluetenstiele austreiben werden.
      duengen ist jetzt sehr wichtig.
    • Re: blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

      Hab mal ein bild angehängt.. also da wo der rote strich ist, soll ich sie abschneiden?

      Was passiert wenn ich nichts abschneide?

      Und darunter (hab einen rotenpfeil hin gemacht) ist ein kleiner zweig.. den hat die pflanze schon seit dem kauf. einfach so lassen wie er ist?

      Und wielange kann es dauern bis sie blüten kriegt bzw. zu blüten anfängt?

      danke
      Bilder
      • IMAG0012.jpg

        856,84 kB, 3.264×1.952, 3.425 mal angesehen
    • Re: blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

      Wenn du nichts abschneidest, wird der Blütentrieb einfach im Laufe der Zeit vertrocknen.
      Der "Ast" ist einfach ein Seitentrieb des Blütentriebs, hier werden sich vermutlich Knospen / Blüten bilden.
      Also einfach geludig sein und warten was sich aus dem Seitentrieb entwickelt.

      Möglicherweise hat deine Phalaenopsis zur Zeit zu wenig Licht bzw. auch Zugluft kann zum Knospen/Blüten Abwurf führen.

      Überschüssiges Giesswasser nicht im Topf stehen lassen, sondern immer ausleeren, sonst könnten die Wurzeln faulen.

      LG Bettina
    • Re: blüten fallen ab, grüne blätter sind total in ordnung?

      der bluetenaustrieb wird in den meisten faellen wirklich nur abtrocknen, sterben. es sei, du schneidest ueber dem dritten auge ab und versiegelst. dieser restautrieb bleibt am leben. aus dem dritten auge wird sehr wahrscheinlich einneuer austrieb spriessen.
      Bilder
      • P1010004.jpg

        1,17 MB, 1.536×2.048, 226 mal angesehen
      • P1010004.jpg

        53,08 kB, 400×533, 536 mal angesehen