Gollum vermehren

    • Gollum vermehren

      Hallo!

      Ich habe jetzt zwei mal versucht einen Gollum zu vermehren:

      Habe eine von den Tuben oben abgezupft und einfach flach in einen topf mit erde gelegt, dann einen winzigen schluck wasser gegeben, nach ein paar Tagen wurde er leider schwarz. Habe dann noch eine Tube einfach auf die inzwischen eingetrocknete Erde gelegt und dann einmal mit dem Zerstäuber wasser gesprüht, der wird jetzt leider nach ein paar Tagen auch schwarz.

      Was mache ich falsch? In der Anleitung stand "sparsam gießen" was genau heißt das jetzt?

      Der Topf steht so, dass er so ziemlich den ganzen tag indirektes Licht bekommt, also die Sonne scheint ins Zimmer, aber nicht direkt auf die Pflanze.

      Die Temperatur ist so, dass man gut mit T-Shirt im Zimmer herumlaufen kann.

      Danke schon mal!
    • Die Ausfallrate bei Blättern ist hoch und es ist nicht ungewöhnlich, dass nicht jedes Blatt gelingt.
      Suche dir auch kräftige aus. Lange, dünne Dinger brauchst du nicht zu nehmen.
      Die Blätter sollten komplett an der Basis abgedreht werden und dann einen Tag Zeit zum Eintrocknen haben. Wenn die dann in Substrat (Anzuchterde, mageres Substrat) gesteckt oder aufgelegt werden, hilft es wenn man nicht gleich wässert. Lass Dir ein paar Tage Zeit und danach kannst Du mit einem Sprüher um das Blatt herum wässern. Bitte halt nicht unbedingt direkt darauf, das fault gerne.

      Im Grunde ist die Vermehrung hier wie bei vielen anderen Sukkulenten, außer dass es öfter zu Ausfällen kommt.
      Wenn etwas wächst, gibt es auf der anderen Seite etwas anderes, das wächst auch...nur negativ.