Zyperngras kriegt braune Blätter

    • Zyperngras kriegt braune Blätter

      Hallo ihr Lieben!

      Mein Zyperngras beginnt seit einigen Wochen braune Blätter zu kriegen. Erst hatte ich mir nicht viel dabei gedacht, aber inzwischen geht das schon bei sehr jungen Trieben los. Ich gieße die Pflanze viel, die Erde ist immer nass. Schädlunge sehe ich keine an dwr Pflanze. Woher können die braunen Blätter kommen? Danke euch!
      Bilder
      • 20220921_080800.jpg

        4,08 MB, 3.468×4.624, 14 mal angesehen
      • 20220921_080746.jpg

        3,35 MB, 3.468×4.624, 17 mal angesehen
    • Das Zypergras hier (Cyperus alternifolius) ist ja so eine luftfeuchte Pflanze. Die brauchen eine relativ hohe Luftfeuchte sonst gibts die braunen Blätter. Das kann man überprüfen. Direkt neben der Heizung ist schon mal ein schlechter Standort für die, zumal die im Winter eher kühler stehen wollen.

      Zum anderen finden die das meiste Leitungswasser nicht so toll, weil die eher im leicht sauren Bereich wachsen wollen. Wenn die Pflanze zu dunkel steht, ist das mit dem vielen Gießen auch nicht so optimal.

      Vllt hilft es hier bereits einen Standort zu finden, der im Winter kühl (ca 10-15 Grad) und trotzdem maximal hell ist. Am Besten ohne trockene Heizungsluft. Wenn nicht künstlich beleuchtet wird, braucht man die Pflanze dann auch nicht mehr so sumpfig zu halten, wie im Sommer. Der Bedarf an Wasser sinkt, trotzdem sollte die Erde schon durchgängig dann feucht sein.
      Wenn etwas wächst, gibt es auf der anderen Seite etwas anderes, das wächst auch...nur negativ.