Phalaenopsis Hybride " Mini Point"

    • Phalaenopsis Hybride " Mini Point"

      Hallo Gemeinde,

      ich habe vor ca. 5 Wochen eine kleine Mini Phali. Hybride (damals noch knospig) adoptiert und seit gestern reckt sie mir auch ihre kleinen 4 cm breiten Blüten entgegen.
      Ich finde sie richtig niedlich und dehalb habe ich sie einfach "Mini Point" getauft.
      Die kleine hat insgesamt 3 Blütenrispen und wenn alle erblühen, werden es wohl so um die 25-30 Blüten werden.

      LG vadi1

      Ich habe heute das Foto entfernt, das es die "Pink Girl" war, meine "Mini Point" ist weiter unten zu sehen.
    • Re: Phalaenopsis Hybride " Mini Point"

      Ehrlich, die ist absolut zucker! Der Trend scheint wirklich zu diesen Minis zu gehen, auch bei uns. Scheint auch logisch, denn bei den meisten neueren Wohnungen hat man nur sehr schmale Fensterbretter, und so ein kleines Dingelchen passt sogar da noch hin. Meine Mam hat auch so ne Kleine, total niedlich. Und bei mir steht auch eine, die macht aber grad Pause.

      (Meine Wenigkeit wirft eher begehrliche Blicke auf Dendrobien! :love: )
    • Re: Phalaenopsis Hybride " Mini Point"

      Hallo Gemeinde,

      Sorry, bei diesem Bild oben handelt es sich um meine Mini "Pink Girl".
      Das war wohl ein Schnellschuß von mir...... :sad:

      Trotzdem danke ich euch für das positive Feedback.

      Wenn alle Blüten auf sind werde ich selbstverständlich noch 2 Fotos posten von der "Mini Point" und "Pink Girl".


      @Wolfgang,
      hier entspreche ich deinem Wunsch mit 2 bildern, die ich auf die schnelle heute abend gemacht habe.
      Ich denke so wolltest du sie haben....

      LG vadi1
      Dies ist meine "Mini Point"




      ...und das ist die "Pink Girl", dieser Name ist nicht von mir vergeben wurden, diese heißt wirklich so.
      Sie hat eine wesentlich kleinere Rispe mit weniger Blüten als meine "Mini Point".



    • Re: Phalaenopsis Hybride " Mini Point"

      Hallo Wolfgang,

      du hast recht, das längste Blatt meiner selbstgetauften "Mini Point" misst 20 cm
      und das längste Blatt der "Pink Girl" misst 15 cm.

      Bei der "Pink Girl" die ich nun schon seit 2 Jahren habe, halte ich mich bewußt mit einer Phosphor betonten Düngung zurück, da ich nicht riskieren will das sie sich event. totblüht. Bei dieser ist mir persönlich "weniger mehr". Sie ist auch noch relativ jung.

      vadi1
    • Re: Phalaenopsis Hybride " Mini Point"

      So, nun ist es soweit, es sind so ziemlich alle Blüten meiner "Mini Point" erblüht.
      Leider sind auch schon welche abgeblüht.
      Es scheint mir, das die "Lebensdauer" der kleinen Blüten um einiges kürzer ist, als die der großblütigen Hybriden.

      Für ein besseren Kontrast hätte ich die Beleuchtung ausmachen sollen, upps.....
      Übrigens: Für Mitglieder die eine Spinnenphobie haben,
      die kleine schwarze Spinne auf dem Blatt ist nur DEKO....... :D

      vadi1

    • Re: Phalaenopsis Hybride " Mini Point"

      Hallo vadi1,

      ein schöner Blütentraum!!!!! :love: :love: :love:
      Was die Lebensdauer der kleinen Phal.-Blüten betrifft, kann ich Deine Erfahrung nur bestätigen. Die kleinen Blüten meiner Phal. equestris halten sich ungefähr eine Woche, die Blüten der großen Phal.-Hybriden dagegen mindestens 3 Monate. Dafür bildet die Phal. equestris aber über viele Monate laufend neue Blüten aus, so dass sie in dieser Zeit immer wie in voller Blüte aussieht.

      LG Violetta