Mein Kaktus hat stäbchenförmige weise Flecken

    • Re: Mein Kaktus hat stäbchenförmige weise Flecken

      Hallo Kuno,

      deine Kaktee ist von Schildläusen befallen. Die sind bis zu 3mm lang, bräunlich gelb, manchmal auch weiß. Die älteren Schildläuse sitzen unbeweglich unter ihrem Schild und saugen den Saft der Kaktee. Der Befall sieht schon ziemlich fortgeschritten aus. Versuch die Kaktee vorsichtig mit einem angefeuchteten Wattestäbchen zu reinigen. Die Schilder können aber ziemlich festsitzen und eventuell mußt Du mit einem Hölzchen ein wenig schaben um sie zu lösen. Danach die Kaktee mit einer dünnen Seifenlösung abwaschen um den Honigtau zu entfernen (die Ausscheidungen der Läuse lassen Pilze wachsen) und mit klarem Wasser spülen. Zum Schluß die Kaktee mit Elefant-Sommeröl oder Para-Sommer, Weißöl oder Rapsöl einspritzen. Zum Frühjahrsanfang würde ich die Kaktee dann noch einmal reinigen und in frisches Substrat setzten. Bis dahin solltest Du ein wenig räumlichen Abstand zu anderen Pflanzen schaffen, damit die Schildläuse nicht wandern und andere Zimmerpflanzen befallen.

      Gruß
      Pflanzer