Cattleya walkeriana var alba x coerulea

    • Cattleya walkeriana var alba x coerulea

      Hallo,

      ich möchte mit vollem Stolz meine erste Cattleya vorstellen, die ich zum BLühen gebracht habe.
      Ich muss dazu sagen, dass ich nichts besonderes gemacht habe als wie sonst auch, aber die Kleine blüht und ich bin so happy darüber.
      Vielleicht findet sich hier im Forum jemand der auch eine hat, dann könnten wir uns etwas austauschen.
      Bilder
      • Walkeriana var alba x c..JPG

        2,4 MB, 2.160×3.840, 447 mal angesehen
    • Re: Cattleya walkeriana var alba x coerulea

      hallo elli,
      gratuliere zu deiner schoenen pflanze. die bluete ist wirklich wunderschoen. wie lange hast du diese hybrid schon? auch das foto ist sehr gelungen.

      ich habe einige cattleyen, 12 stck. es sind alles hybrids, denn hier gibt es keine spezies. ( heimat ist ja suedamerika).
      eine ist sogar nach meiner kleinen tochter benannt ( offiziell bei der RHS registriert :( Rhynchosophrocattleya Miki White Bell.
      Eine meinerCattleyen wird in den naechsten tagen bluehenl.

      l.g. aus dem kalten chiangmai ( heute nacht nur 16 C )

      wolfgang
    • Re: Cattleya walkeriana var alba x coerulea



      ja, wenn ich nur den Duft mitsenden könnte . . . :love:

      Ich habe die Pflanze noch nicht so lang, habe sie auch nicht besonders beachtet, da ich schon mal eine Hybride hier habe und sie leider nicht zumBlühen gebracht habe- dachte mir deshalb, dass es eh wieder nichts wird. Doch dann kam eben diese wunderschöne, gutriechende Blüte die mich einfach nur fesselt.
      Deine nach deiner Tochter benannte habe ich schon gesehen, auch eine wunderschöne, weisse Pflanze.
      Komischerweise blüht meine, obwohl ich sie fast nicht mehr beachtet habe. Genauso ging es mir mit meiner Bulbo. fascinator. Es ist schon merkwürdig, oder?
      Vielleicht wollen manche einfach in " Ruhe" gelassen werden ? ? ? :) :?:
      Doch wüßte ich nun wie ich sie zB.Wässern soll? Und danach (nach der Blüte) hat sie dann eine Totaltrockenphase, bzw. Ruhezeit?

      Elli