Kindel der Echinopsis

    • Kindel der Echinopsis

      Ich habe von einer Kollegin Kindel von einer Echinopsis bekommen. Die Kindel sind schon groß und recht kräftig. Was kann man jetzt im Winter mit den Echinopsis Ablegern machen? Einfach bis zum Frühjahr kühl liegen lassen, oder jetzt schon auf Kakteenerde setzen? Ich bin mir nicht sicher ! Kann mir jemand einen Rat geben? Ich würde mich freuen

      Gruß Andreas
    • Re: Kindel der Echinopsis

      Ich würde die Kindel nach dem abtrocknen direkt in frisches Substrat einpflanzen und bis zum Frühling trocken stehen lassen. Im Frühjahr wurzeln die Echinopsis dann ziemlich sicher. Zum anwurzeln kannst Du die Kindl aber auch einfach auf Blähtonbruch legen und ab und an mal ein wenig einsprühen. Das habe ich mal ausprobiert und das hat gut funktioniert.

      Viel Erfolg, Grüße von dem Kaktusfan

      Editiert 15.02.08 23:46