ExotenFreund Schüler

  • Mitglied seit 16. November 2020
Letzte Aktivität
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Geweihfarn im Terrarium/Gewächshaus aufgebunden verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen Wie ist den das ganze Terrarium belüftet? Ist ein Kamineffekt gegeben? Wenn keine oder nur sehr wenig Lüftungsfläche gegeben ist würde ich persönlich nachrüsten. Ansonsten könnte man auch über einen kleinen PC-Lüfter nachdenken,…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Geschenkidee verfasst.

    Beitrag
    Hallo Diana Ich finde Pflanzen eine sehr tolle Geschenkidee. Bedenke, dass das Verschenken von Kakteen bei manchen Kulturen als schlechtes Omen angesehen wird. Es ist kein Problem, frisch gekaufte Pflanzen weiterzugeben. Topfe diese doch aber bitte in…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Geweihfarn im Terrarium/Gewächshaus aufgebunden verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend Peter Dein Farn sieht jedenfalls Toll aus. Die Pflegebedingungen sind meiner Meinung nach perfekt. Ich pflege P.bifurcatum, ridelyi und grande. Jedoch (noch) im Topf. Ich tränke jeweils 1-2 mal wöchentlich. P.bifurcatum kriegt jede 2 Woche…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Flecken bei Glückskastanie verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend Mir ist klar, dass wir hier nicht beim Militär sind. Ich geisse wöchentlich, da mir das so am besten passt und die Erde in einer Woche schön antrocknet... Chemie gibts bei mir nicht. Das einzige was ich an Chemie da hab ist…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Flecken bei Glückskastanie verfasst.

    Beitrag
    Man möge mir verzeihen. von diesen Flecken lassen sie, wie oben beschrieben, Mehrere finden. pflanzenfreunde.com/foren/atta…23cfe56e3fdbf2ee28e074964 Gruss
  • ExotenFreund -

    Hat das Thema Flecken bei Glückskastanie gestartet.

    Thema
    Hallo Zusammen Ich habe ein kleines Problem und zwar, meine Glückskastanie bekommt braune, vertrocknete Flecken undregelmässig auf einigen Blätter. Auch die neuen werden Teils befallen. An zu wenig Wasser sollte es nicht liegen. Wird 1 mal pro Woche…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Anthurium giganteum verfasst.

    Beitrag
    Im Gewächshaus wohnen hört sich gar nicht so schlimm an whistling.png Spass beiseite, ich habe das Glück sehr hohe Räume zu haben. Beispielsweise ein Badezimmer mit ca. 3 Metern Höhe... da darf sie schon ein Weilchen wachsen. Falls sie dafür auch…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Anthurium giganteum verfasst.

    Beitrag
    Hallo Zusammen Ich habe vom botanischen Garten der Stadt Sankt Gallen bereits Rückmeldung erhalten. In der Sammlung befinden sich diverese Arten Anthurium, die giganteum befindet sich nicht darunter. Mir wurde aber mitgeteilt, dass Sie dort alle…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Hydnophytum papuanum - (Ameisenpflanze) stirbt verfasst.

    Beitrag
    Hallo Anna Auch wenn der Themstart nun schon ein weilchen her ist, möchte ich doch noch meinen Senf dazu geben. Wahrscheinlich sind die Wurzeln vergammelt, da die Pflanze in Erde Steht. Da epiphyt, bitte Hydnophytum in Spaghnum oder Orchideenrinde…
  • ExotenFreund -

    Hat eine Antwort im Thema Anthurium giganteum verfasst.

    Beitrag
    Grüss dich kuerzlich, Du weisst aber auch wirklich alles :D Glücklicherweise bin ich der englischen Sprache mächtig, konnte den Artikel kurz überfliegen, sieht interessant aus. Werde ihn defintiv bei Gelegenheit genauer studieren. Danke dir. Werde…
  • ExotenFreund -

    Hat das Thema Anthurium giganteum gestartet.

    Thema
    Hallo Zusammen, Ich habe heute eine Jungpflanze, Anthurium giganteum bekommen. Ich wäre froh um Erfahrungen zur Pflege. Infos im Netz sind sehr spärlich gesäht. Ich weiss das es ein epyphit ist. Momentan steht sie in 100% Spaghnum. Werde aber…