Wolfgang 2021 Schüler

  • Mitglied seit 21. Mai 2021
Letzte Aktivität
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen aus Samen "Bienen Weide" ? verfasst.

    Beitrag
    @Caleb Im Garten macht das demnach auch Sinn, auf den Balkon nun ja, in meinem Fall hat sich die eine Brennnesselpflanze ja nur in den Blumentopf "verirrt." Noch eine Frage zur Malve (umgangssprachlich auch Käse-Pappel), wie entnehme ich denn den Samen…
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen aus Samen "Bienen Weide" ? verfasst.

    Beitrag
    Hallo ich wollte hier im Forum fast auch noch fragen, was in einem kleinen Blumentopf hier auf dem Balkon heranwuchs, was ich nicht wissentlich ausgesät hatte. Eigentlich hatte ich dort ein Basilikum-Steckling drin, der wurde nichts. Dann wuchs dieses…
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen aus Samen "Bienen Weide" ? verfasst.

    Beitrag
    Caleb hat sicherlich recht mit seiner Deutung Deiner Pflanze. Ich kenne das mit den Luftwurzeln auch von der Porzellan Blume, deren Blätter sehen aber anders aus. Wenn die mal blüht stinkt es, wie ich finde unagenehm ähnlich wie nach Urin. :(
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen aus Samen "Bienen Weide" ? verfasst.

    Beitrag
    @Caleb Danke stimmt, wenn man es weiß, ist dieser Inkarnatklee eindeutig identifizierbar. In dem selben Topf ist noch aus dieser Samenmischung diese nun blühende Pflanze entstanden. Ist das Malve? @Sukki86 Deine Fotos kann man aktuell nicht sehen.
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Geranien überwintern verfasst.

    Beitrag
    Als ich meine Geranien mal im Keller überwintern wollte, klappte das ja nicht, war wohl zu dunkel dort (hat nur ein sehr kleines Fenster). Aber die Geranie hat so komische sogenannte geile Triebe bekommen, die sahen schon seltsam aus, sehr hellfarben.
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen aus Samen "Bienen Weide" ? verfasst.

    Beitrag
    Jetzt blühen auch noch ein paar der mir unbekannten Pflanzenarten auf dem Balkon in Kästen und Töpfen. Die haben dort sicherlich keine idealen Bedingungen, und gehören eigentlich ins Freie, schon klar. Wie es scheint sind darunter auch Malvenarten…