kuerzlich Erleuchteter

  • Mitglied seit 7. Dezember 2015
Letzte Aktivität
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Avocado lässt Blätter hängen verfasst.

    Beitrag
    pflanzenfreunde.com/foren/atta…c42c309a63f733b85f97a458f Und so eben nicht. Ganz simpel aus dem Grund, weil hier der König enthauptet worden ist und der Sekretär die Staatsgeschäfte übernimmt. So wird das auf Dauer nix. Tut mir leid sagen zu müssen.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Avocado lässt Blätter hängen verfasst.

    Beitrag
    Ok, das hab ich so hingeschustert. So sollte ein korrekter Schnitt ausschauen.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Bergpalme ist krank verfasst.

    Beitrag
    Gibts im Haushalt eine Lupe? Wenn ja, dann bitte die Blätter akribisch nach Thripsen absuchen. Die fahlen Stellen schauen mir danach aus. Die dunklen Punkte bitte mit einem Fingernagel versuchen abzukratzen. Es ist möglich, dass sich hier grade…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Servus liebe Pflanzenfreunde verfasst.

    Beitrag
    Gerne doch und Grüße in den Norden :)
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Schefflera Compacta - Blattverlust, schwarze Triebe, Trauermücken verfasst.

    Beitrag
    Ja. Giessen. Richtig einmal volltanken. Das ist zu trocken. Die Geschichte muss gleichmäßig feucht von oben nach unten sein. Und ich würde den kompletten Topf ausnutzen, also den Ballen höher setzen und dabei jedes noch so feine Würzelchen…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Maranta Leuconeura bekommt braune und gelbe Blattstellen verfasst.

    Beitrag
    Das ist eine tropische Pflanze und in den Tropen ist es luftfeucht und bodenfeucht. Immer. Für den Anfang bitte entsprechend für Ballenfeuchte sorgen. Damit fängt das ganze Drama regelmäßig an. Sie dürfen nicht trocken stehen. Ist umgetopft…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Elefantenfuß nach sehr vielen Jahren erkrankt - was tun? verfasst.

    Beitrag
    Das würde ich nicht machen. Es gibt immer irgendwann im Jahr mal eine Art Regenzeit und versorgt so, wenn auch nur kurzfristig, die Pflanzen mit Wasser. Ich würde, weil frisch umgetopft, mehr Wasser geben. Gibts z.B sonst einen Viertelliter, jetzt…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Elefantenfuß nach sehr vielen Jahren erkrankt - was tun? verfasst.

    Beitrag
    War da irgendwie die große Trockenheit vorher? Ist in der Zeit gedüngt worden? Ich würde, so noch möglich, ein mageres Substrat untermischen. Sie brauchen nicht viel an Nährstoffen, eventuell kriegt die Patientin aktuell zu viel davon. Ist die…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Immergrünes Geißblatt verliert Blätter verfasst.

    Beitrag
    Beim untersten Foto sehe ich gekräuselte Jungblätter. Da wohnen Läuse. Auf dem gleichen Foto unten Blätter mit einem schwarzen Belag. Da werkt der Pilz. Nochmal schauen :)
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Elefantenfuß nach sehr vielen Jahren erkrankt - was tun? verfasst.

    Beitrag
    Ist irgendwas passiert, bevor die Veränderungen angefangen haben? Es muss ja einen Ursprung haben. Also solche Sachen mit Reparatur/Umbau/ Heizungsausfall. Hat sich das nach dem Umtopfen gebessert/verschlechtert/gleichbleibend?
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema FICUS Hybride - gemischte Blattsorten verfasst.

    Beitrag
    Die panaschierten Blätter kommen von Zellmutationen. Eine normale Zelle hat diese Information nicht. Es kann passieren, dass diese Mutationen mit der Zeit "einschlafen" und die reguläre Blattfarbe wieder durchbricht. Es schadet dem Ficus nicht, er…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Schefflera Compacta - Blattverlust, schwarze Triebe, Trauermücken verfasst.

    Beitrag
    Ganz normales Pflanzensubstrat im Sack. Wurscht ob Zimmerpflanzensubstrat oder Balkonpflanzen, das ist in Summe alles gleich. Giessen muss sich am Bedürfnis der Pflanze orientieren. Der Mensch soll täglich mindestens 2 Liter trinken. Eine Pflanze…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Schefflera Compacta - Blattverlust, schwarze Triebe, Trauermücken verfasst.

    Beitrag
    Sagen wir mal so, mit der Flüssigkeitsmenge kriegt man selber recht schnell massive Kopfschmerzen weil man dehydriert und damit zum medizinischen Fall inklusive Infusionen wird. Die Blätter müssen am Leben gehalten werden und dazu brauchen sie…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Elefantenfuß braucht Hilfe verfasst.

    Beitrag
    Wenn er treibt, Finger weg, täglich für das Ungemach entschuldigen und hoffen. Bitte hell stellen, aber nicht unbedingt gleich in übertrieben viel Sonne. Vorsichtig giessen und die Pflanze Stück für Stück begleiten. Irgendwann, wenn sich das arme…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Schädling? verfasst.

    Beitrag
    Schimmel ist ein Überbegriff für Pilzsporen und nicht jeder Pilz ist Schimmel. Es geht hier nicht um schimmlige Wände. Das ist ein ganz anderes Thema. Das Substrat lebt. Sei es begründet in schlechter Lagerung oder verunreinigter Komponenten.…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Schefflera Compacta - Blattverlust, schwarze Triebe, Trauermücken verfasst.

    Beitrag
    Mir scheint das Größenverhältnis von Topf zu Pflanzgröße ungünstig. Wie durchwurzelt ist der Ballen? Austopfen bitte und nachschauen. Im Zweifelsfall fotografieren und herzeigen. Hat die Schefflera irgendwie unter kalter Zugluft gelitten? Da…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Was ist das für ein Krabbeltier? verfasst.

    Beitrag
    de.wikipedia.org/wiki/Liste_vo…%C3%A4rten_in_Deutschland Bitteschön. Die sind normalerweise sehr hilfsbereit. Hab auch schon nachgefragt, das ist immer sehr kompetent gelaufen.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia blüht und hat ein rot-braunes Blatt verfasst.

    Beitrag
    Diese Märchen halten sich hartnäckig. Niemand käme auf die Idee, an einer blühenden Rose oder Magnolie Blüten zu rupfen. Geranien, Petunien usw. sollen bitte endlos blühen. Eine Alocasia, die im Verhältnis zu ihrer Blattmasse nur unerheblich…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia blüht und hat ein rot-braunes Blatt verfasst.

    Beitrag
    Das verfärbte Blatt löst sich schon selber. Da muss nix gemacht werden. In ein paar Tagen ist es Geschichte und vertrocknet. Da bitte keinen falschen Eifer an den Tag legen. Wieso sollte man solche Blüten abschneiden? Man kann sich einfach dran…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Was ist das für ein Krabbeltier? verfasst.

    Beitrag
    Tja, das ist so natürlich ein Problem. Ich würde einen botanischen Garten anschreiben und die Thematik mit Fotos schildern. Die können einerseits die Tiere identifizieren und andererseits auch ganz sicher zielgerichtet sagen, wie damit umzugehen…