kuerzlich Erleuchteter

  • Mitglied seit 7. Dezember 2015
Letzte Aktivität
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Rhyncholaeliocattleya Louis Mc Neil Ace verfasst.

    Beitrag
    Wer kann das aussprechen? :)
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Was ist das für eine Pflanze verfasst.

    Beitrag
    Das ist ein Ficus pumila. Einem Hund kann man durch Erziehung beibringen, was geht und was nicht. Dazu muss man Pflanzen nicht wegwerfen.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Monstera Blätter verfasst.

    Beitrag
    Wird gelüftet in der Umgebung zur Pflanze? Kalte Luft möglich? Wie wird gegossen? Wasser wie hart? Wasser wie kalt? Wird gedüngt? Wenn ja, wie dosiert und wie oft? Die Pflanze braucht einen dauerhaft hellen Platz, ein dunkler Stand ist Gift. Es ist…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Pflege einer Strelizie verfasst.

    Beitrag
    Diese Pflanze bitte vollsonnig stellen. Südfenster wäre gut. Mit entsprechend viel Licht fühlt sie sich wohl und entwickelt sich bestens.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Monstera braune Flecken und Spitzen verfasst.

    Beitrag
    Das ist eine gute Idee. Und Lizetan bitte nicht vorbeugend verwenden, das ist einfach zu viel an Dünger und Wirkstoff. Lizetan ist gegen Schädlinge, nicht in erster Linie Dünger. Damit bitte aufhören.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Calathea hat gelbe Pünkchen auf den Blättern verfasst.

    Beitrag
    Ich würde das dringend ändern. Ohne Licht wird man krank. Der Mensch leidet durch Lichtmangel an Vitamin D Mangel und wird dadurch irgendwann rachitisch. Die Pflanze braucht dringend echtes direktes Tageslicht, dadurch bessern sich viele Dinge und…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Monstera braune Flecken und Spitzen verfasst.

    Beitrag
    Wieso Lizetan? Gibt es Schädlinge? Wie regelmäßig gibts das Lizetan? Gedüngt werden sollte auf noch feuchtes Substrat, weil es sonst Wurzelschäden durch die Düngersalze gibt. Überdüngen ergibt auch Verbrennungen, Trockenheit verstärkt das…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Orchidee Anfänger ) verfasst.

    Beitrag
    Ok, dann sollte das alles von der anderen Seite betrachtet werden. Die Orchideen sind nicht der Ausgangspunkt, ich sehe da eher die Palme mitsamt dem Terrarium als Verdächtige und da sollte dann kontrolliert werden. In den Palmentopf kann man…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Orchidee Anfänger ) verfasst.

    Beitrag
    Ich würde das nicht machen. Die Flieger wirds nicht beeindrucken und den Orchideen schaden. Sind das Erdorchideen oder stehen die in groben Stücken? Helfen tut hier ein Bad. Alle Pflanzen in die Wanne stellen (ohne Übertöpfe) und jede einzelne mit…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Begonia maculata (Forellenbegonie) wirft Blätter ab und hat Braune Stiele verfasst.

    Beitrag
    Ist das nicht gewagt mit Phytophtora? Nirgends Sporen zu sehen, kein weiches Gewebe.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Calathea macht schlapp verfasst.

    Beitrag
    Es spricht nicht unbedingt was gegen düngen im Winter, nur regen sich Pflanze eben nicht mehr so wirklich in der dunklen Jahreszeit. Daher kann das eingestellt oder stark gestreckt werden. Ein Problem ist halt durchaus der Umstand, wenn eher zu wenig…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Begonia maculata (Forellenbegonie) wirft Blätter ab und hat Braune Stiele verfasst.

    Beitrag
    Was ist das für ein Granulat? Ich würde aufhören zu düngen. Gut möglich, dass durch ein hohes Angebot bei nachlassendem Licht und damit nicht mehr die Lebensqualität für einen zügigen Wuchs sorgt, dafür verantwortlich ist. Begonien wollen…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Monstera braune Flecken und Spitzen verfasst.

    Beitrag
    Wird gedüngt? Wie wird gegossen? Wie trocken/feucht steht sie? Es braucht da mehr Details. Danke vielmals ;)
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Calathea macht schlapp verfasst.

    Beitrag
    Das kann man alles beheben ;) Ich würde sie höher stellen. Auf einen Sockel in Fensterhöhe. Da unten ist es mittlerweile viel zu dunkel. Es muss jetzt auch nicht mehr schattiert werden, die Sonne hat nicht mehr viel Kraft. Alles an Licht…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Bitte um dringende Hilfe bei meiner Calathea Warscewiczii verfasst.

    Beitrag
    Ich hab immer 5l-Kanister destilliertes Wasser hier. Das bereite ich gemischt mit Leitungswaser 1:2 warm zu und giesse es. Je nach Härte kann man auch 1:1 mischen. Zusätzlich kann, in Herbst und Winter wegen der Heizung, heisses, aufgekochtes Wasser…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Bitte um dringende Hilfe bei meiner Calathea Warscewiczii verfasst.

    Beitrag
    Das lässt sich bessern, nicht panisch werden :) Wie hart ist das Giesswasser? Damit fängt alles an und ist für mehr oder weniger alles zuständig. Wird umgetopft, dann bitte 6-8 Wochen danach nicht düngen, weil Pflanzsubstrate vorgedüngt sind und…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Wunderbaum befallen- noch zu retten? verfasst.

    Beitrag
    Im Moment nicht entsorgen. Vielleicht brauchts die noch als Beweismaterial. Ist natürlich saublöd so ein Fehlgriff. Ist die Firma bekannt? Sowas kommt normalerweise nicht in den Handel. Ich würde da mal nachhaken. Wenn die solche Pflanzen an…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Syngonien immer länger statt buschiger verfasst.

    Beitrag
    Das wird am Stickstoff im Substrat liegen. Viel Turbo, viel Länge. Hell stellen, dezent düngen (aktuell eher gar nicht) und regelmäßig nicht übermäßig giessen.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Wunderbaum befallen- noch zu retten? verfasst.

    Beitrag
    Aha. Das hab ich noch nie gesehen. Stell die Pflanze in die Wanne, nimm eine Zahnbürste und bürste das alles komplett unter fliessend Wasser ab. Bei solchen Geschichten rate ich immer, schickt die Fotos an irgendeinen botanischen Garten und fragt…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Fault der Steckling? verfasst.

    Beitrag
    Wärs nicht viel wichtiger, die Mutterpflanze zurück ins Leben zu holen und sie zu pflegen und gesund zu kriegen? Ich wundere mich halt, da wird an der Vermehrung verzweifelt geübt und die vorhandene Pflanze ignoriert. Den Sinn der Übung seh ich nicht.