Das Upgrade für jeden Garten – Gartenhäuser und passende Fundamente

Der eigene Garten bietet so viele Möglichkeiten: Sonnen auf der Terrasse, Grillen mit Freunden oder Schneemännerbauen im Winter. Eine aktive Nutzung des Gartenhauses ziehen dabei aber nur die wenigsten Gartenbesitzer in Betracht. Auch heute dient der Schuppen bei den meisten hauptsächlich als Abstellkammer für den Rasenmäher oder die Fahrräder. Dabei können Gartenhäuser so viel mehr.

In diesem Artikel findest du eine Auswahl an bekannten und innovativen Modellen. Das Highlight: Alle Modelle werden in einem Baukasten mit ausführlicher Anleitung geliefert. Das bedeutet, dass du dein neues, aktiv genutztes Gartenhaus in einem aufregenden DIY-Projekt selbst aufbauen kannst. Entdecke den perfekten Grundriss und viele weitere Inspirationen bei einem der größten Gartenhaushändler Deutschlands – www.hansagarten24.de.

Das klassische Gartenhaus

Gartenhaus klassisch

Schon bei dieser scheinbar so bekannten Kategorie gibt es ein gigantisches Angebot: Von einem soliden 9 m² Holzverschlag als Werkstatt, über einen geräumigen 15 m² Geräteschuppen bis hin zum 50 m² Ferienhaus mit umlaufender Terrasse. Die Betonung liegt bei den großen Varianten eher auf Haus als auf Garten.

Bei den vielfältigen Modellen und Grundrissen kannst du die perfekte Option für deine Bedürfnisse auswählen: Als Hobbyraum eigenen sich die Modelle ohne Zwischenwände. Bei der Nutzung als Ferienwohnung können genau diese Wände für die gewünschte Privatsphäre sorgen. Bodentiefe Fenster sind für aktiv genutzte Gartenhäuser ein Traum. Bei einem Abstellraum bieten große Wandflächen und kleine Oberlichter die bessere Alternative. Du siehst: Wenn du dir schon vorstellen kannst, wie du dein Gartenhaus in den nächsten Jahren nutzen möchtest, kannst du dir aus der riesigen Palette genau den passenden Schnitt auswählen.

An einige Anwendungsbereiche denkst du vielleicht noch gar nicht. Deshalb folgen jetzt einige inspirierende Nutzungsmöglichkeiten.

Das Gartenhaus als Garden Office

Gartenhaus als Garden Office

Gerade die steigende Akzeptanz für Home Office stellt Arbeitnehmer vor neue Herausforderungen und Chancen: Wo kann ich meinen Schreibtisch auch nach Feierabend einfach stehen lassen? Wie kann ich ruhig und konzentriert arbeiten, wenn die Familie zu Hause ist? Wo tanke ich Kreativität und Fokus, wenn ich den ganzen Tag im Haus bin? Eine Antwort auf all diese Fragen ist so einfach wie genial: im Gartenhaus. Der Blick ins Grüne, die schalldichten, doppelverglasten Fenster und die vielfältigen Grundrisse bieten dir vielleicht genau den Arbeitsplatz, den du dir wünschst.

Vom Gartenhaus zur Wellnessoase – Saunahäuser

Gartenhaus als Wellnessoase – Saunahäuser

Es ist Winter, der erste Schnee fällt und du stapfst barfuß über den kalten Boden – direkt in deine eigene Sauna. Was nach skandinavischen Klischees klingt, kann schon bald in deinem eigenen Garten Realität werden. Okay, das mit dem Schnee könnte eine große Herausforderung werden, aber die eigene Sauna im Wellness-Gartenhaus funktioniert. Auch hier gibt es wieder zahlreiche Modelle mit Ruheraum, Dusche und Terrasse. Natürlich findest du bei Hansagarten24 auch kleine Lösungen mit einer puristischen Sauna für zwei.

Grillparty im Winter – das Gartenhaus als Grillpavillon

Gartenhaus als Grillpavillon

Grillpartys sind im Sommer eines der beliebtesten Events unter Freunden – nette Leute, lockere Atmosphäre und leckeres Essen. Der nasse Herbst und die kalten Winter sind dann eine echte Durststrecke für alle Grillfans.

Außer du besitzt einen wettergeschützten Grillpavillon. Mit dieser Gartenhaus-Alternative kannst du zu jeder Zeit die perfekte Grillparty schmeißen, unabhängig vom Wetter.

Grillen in einer geschlossenen Holzhütte? Was im ersten Moment nach Kevin allein zu Haus klingt, wird bei einem Blick in die entsprechenden Gartenhäuser zur genialen Idee: Eine steinerne Feuerstelle und ein integrierter Schornstein sorgen für die notwendige Sicherheit bei deiner Grillparty im Winter. Auf der umlaufenden Sitzbank und dem zentralen Rundtisch finden alle Freunde einen gemütlichen Platz. So kann die Grillparty auch im Herbst, Winter und bei Sommerregen stattfinden.

Das Ferienhaus fürs Gartengrundstück

Ferienhaus fürs Gartengrundstück

Ein gemütliches Wohnzimmer, ein separates Kinderzimmer und die Treppe zum Schlafbereich klingen so gar nicht nach Gartenhaus. Bei den Blockhäusern von Hansagarten24 werden aber genau diese Grundrisse Realität. Mit bodentiefen Fenstern und einer eigenen Terrasse sind diese Modelle die perfekte Lösung für den Sommerurlaub auf dem eigenen Gartengrundstück. Wem Balkonien zu klein ist, der wird sich mit dieser Lösung pudelwohl fühlen.

Je größer die Häuser werden, desto wichtiger wird die Frage nach dem passenden Fundament. Denn ein Gartenhaus ohne Fundament zu bauen, ist keine langfristige Idee. Eine smarte Lösung für Gartenhausfundamente findest du im nächsten Abschnitt.

Das Fundament für dein Gartenhaus

Nachdem du dich für das perfekte Modell und den Bausatz zum Selbermachen entschieden hast, stehst du vor der nächsten, im Wortsinn grundlegenden, Frage: Welches Gartenhaus-Fundament ist die passende Option, und wie kommt es in deinen Garten?

Auch hier haben kluge Köpfe geniale Lösungen entwickelt und die bekannten Fundamente enorm weiterentwickelt. Klassische Gartenhausfundamente sind zum einen extrem aufwendig und zum anderen eine große ökologische Belastung für deinen Garten: tiefe Löcher und versiegelte Flächen verlangen der Natur einiges ab.

Mit dem LogFoot Bodenrahmenträger schützt du deinen Garten und kommst gleichzeitig noch einfacher an dein Ziel. Die LogFoot Bodenrahmenträger sind das schnelle Fundament für dein Gartenhaus. Genau wie die verschiedenen Modelle der oben beschriebenen Gartenhäuser kommt auch dieses Gartenhausfundament im DIY-Baukasten. Ohne Profi-Unterstützung, Spezial-Werkzeug und ewiges Warten kannst du dir mit den LogFoot Bodenrahmenträgern das perfekte Fundament für dein Gartenhaus zimmern. Das System lässt sich an den Grundriss und die Nutzungsart anpassen. Alle Details zu dem schnellen Fundament für dein Gartenhaus findest du in diesem Fundament-Vergleich.

Mit der Inspiration zu den verschiedenen Gartenhäusern und der einfachen Lösung für das notwendige Gartenhausfundament hast du alle Bestandteile zur Hand. Jetzt kannst du entscheiden, wie du deinen Garten in Zukunft nutzen möchtest. Viel Spaß dabei.