Gartenthemen

Gärtnern mit dem Hochbeet

Gärtnern mit dem Hochbeet: »


Heidelbeeren im Obstgarten

Neues aus dem Obstgarten: »


Basilikum im Kräutergarten

Kräuter Anbau, Pflege, Ernte und vieles mehr... »


Rosen im Garten

Rosen gehören zu den ältesten und traditionsreichsten Zierpflanzen.

Rosen im Garten »


Ordnung im Garten - so lässt sich das Equipment verstauen! »

Nur die wenigsten Gartenbesitzer haben eine Ordnung für ihr Gartengeräte, so dass kleine Handgriffe oftmals mit langen Such-Aktionen verbunden sind.

Kletterpflanzen als blühende Zäune und grünen Sichtschutz »

Die Natur sorgt mit ihren Kletterpflanzen für einen blühenden Sichtschutz, der viel schöner als das kahle Mauerwerk oder eine Zaunwand ist.

Gartenhaus: neu kaufen oder in ein gebrauchtes investieren? »

Generell spricht bei der Planung eines Gartenhauses nichts dagegen, es aus zweiter Hand zu kaufen.

Balkon und Terrasse pflanzengerecht einrichten »

Sobald die ersten warmen Tage zum Aufenthalt im Freien einladen, erhalten Balkon und Terrasse wieder zunehmend Aufmerksamkeit. Bei der Gestaltung braucht es neben Mobiliar und Sonnenschutz bedarfsgerechte Pflanzen, die zu den Standortbedingungen passen. Welche Sorten für sonnige, schattige und halbschattige Plätze ideal sind, können Sie hier nachlesen.

Rasen richtig mulchen »

Das natürliche Düngen des Bodens mit einer Schicht nicht verrotteter organischer Materialien wird als "Mulchen" bezeichnet. Mit dieser Methode können Sie auch Ihre Rasenflächen effektiv pflegen. So wächst der Rasen dicht und gesund nach.

Ein Garten zum Wohlfühlen: 10 Ideen »

Ein Garten sollte nicht nur Arbeit, sondern auch Freude und Entspannung bedeuten. Wir zeigen Ihnen mit den folgenden 10 Ideen, wie das ganz leicht und im Handumdrehen gelingen kann.

Effektive Mikroorganismen für den Garten »

Natürliche Verbesserung des Nährstoffgehalts des Bodens durch Mikroorganismen

Schädlinge an Pflanzen bekämpfen »

Wer Schädlinge wieder loswerden möchte, sollte zu umweltfreundlichen Mitteln greifen. Ansonsten besteht die Gefahr, nicht nur die Schädlinge zu vernichten.

Schutz gegen Schädlinge »

Frische Erde als Schutz gegen Schädlinge: Ursachenforschung ist wichtig. Und die sollte direkt in der Erde beginnen.

Gartengestaltung im Winter »

Im November geht das Gartenjahr zu Ende? Nicht unbedingt. Auch wenn die wichtigsten Aufgaben vor dem ersten Frost erledigt sein sollten, bedeutet »winterfest« nicht gleich »Winterschlaf«.

5 Gartentrends für das Jahr 2021 »

Der Garten ist weit mehr als nur der grüne Teil vor oder hinter dem Haus. Der Garten wird häufig als eine Art zweites Wohnzimmer bezeichnet. Aus diesem Grund wird dem Garten heutzutage genauso viel Bedeutung beigemessen, wie das sonst für die Inneneinrichtung der Wohnung oder des Hauses der Fall ist.

Die besten natürlichen Hausmittel gegen Schädlinge im Garten »

Viele Hobbygärtner schrecken zurecht davor zurück, chemische Bekämpfungsmittel anzuwenden und damit den nützlichen Pflanzen und Tieren Schaden zuzufügen. Glücklicherweise gibt es inzwischen natürliche Hausmittel, welche den gefräßigen Schädlingen Einhalt gebieten.

Gartenarbeit: Vorbereitungen auf den Winter »

Wenn uns der Herbst mit seinen schönen verschiedenen Farben beglückt, beginnen die Vorbereitungen auf den Winter. Um im nächsten Jahr wieder einen prächtigen Garten zu haben, sollte man ein paar Vorkehrungen treffen.

Gartengeräte: Was ist sinnvoll, was überflüssig? »

Wer sich in die Arbeit im Garten oder am Balkon stürzen möchte, kommt mit bloßen Händen nicht weit. Jede Art der Garten- bzw. Pflanzarbeit erfordert stets das passende Werkzeug sowie bestimmte Hilfsmittel.

Blühende Weihnachten - Blüten auch nach dem ersten Frost »

Manche Pflanzen blühen unermüdlich bis in den Winter hinein, andere laufen zu dieser Zeit erst so richtig zur Hochform auf.

Die ideale Arbeitsbekleidung für den Garten »

Auf der Suche nach einer Fachkraft für Ihren Garten stoßen Sie auf zwei Berufsbilder, deren Unterschied zu kennen sind: Zum einen gibt es den Gärtner*innen und zum anderen Gartenhelfer.

Kosten von Gartenpflege »

Auf der Suche nach einer Fachkraft für Ihren Garten stoßen Sie auf zwei Berufsbilder, deren Unterschied zu kennen sind: Zum einen gibt es den Gärtner*innen und zum anderen Gartenhelfer.

Sommer 2020: Gartengestaltung mit Whirlpool und Co. »

Besonders in Zeiten der Corona-Pandemie ist ein eigener Garten ein Segen. Besonders gefragt in diesem Zusammenhang sind Whirlpools, die zum Relaxen und Erholen einladen.

Voll im Trend: Blumen verschicken »

Wer früher Blumen an einen lieben Menschen weitergeben wollte, der musste dafür in den Blumenladen vor Ort gehen, einen passenden Strauß aussuchen und alles geben, damit die Blumen als Geschenk der Liebe oder Freundschaft heil sowie rechtzeitig beim Empfänger ankommen. Doch der Blumenhandel befindet sich nicht erst seit gestern im Wandel.

Rasenpflege im Frühjahr »

Wer im Sommer einen sattgrünen Rasen intensiv nutzen möchte, muss ihn im Frühjahr richtig pflegen. Dazu gehört neben Düngen und Mähen das richtige Vertikutieren.

Ökologisches Wohnen weiter im Trend »

„Zurück zu den Wurzeln“ heißt es mittlerweile in vielen Bereichen des Alltag-Lebens. Nicht nur bei der Ernährung, der Medizin und der Mode wird die Natur und die Umwelt von vielen Verbrauchern hierzulande wieder mehr wertgeschätzt. Das nachhaltige Bauen und ökologische Sanierungen ermöglichen es von grüner Energie zu sparen und die Ressourcen der Natur zu schonen.

Brennholz richtig sägen - so gelingt es »

Sobald es wieder auf den Herbst, bzw. Winter zugeht und Sie einen eigenen Kamin oder Ofen besitzen, stellt sich natürlich die Frage nach dem Brennholz oder eher: wie Sie das Brennholz am besten und effektivsten sägen sollten.

Hanfsamen als Allrounder »

Cannabis ist, wie kaum eine andere Pflanze, so vielseitig und wertvoll einsetzbar. Ob als schön blühende Topfpflanze, als reines Genussmittel oder als unverwechselbare Pflanze mit heilender Wirkung. Die wenigsten wissen, dass diese Pflanze schon seit vielen Jahrtausenden als Heilpflanze eingesetzt wird. Dieser Artikel klärt über die Pflanzenkraft und die verschiedensten Samenarten auf.

Die ideale Terrasse »

Wer ein eigenes Haus besitzt, stellt sich irgendwann auch einmal die Frage, wie denn der Garten aussehen soll? Soll es eine große Grünfläche geben? Viel Parkett oder gar einen Steinboden?

Tipps für den naturnahen Garten »

Bei der Gestaltung eines naturnahen Gartens orientiert sich der Gärtner an der Natur. Feuchte Zonen, trockene Bereiche, schattige und sonnige Plätze sowie grüne Dächer und Wände sorgen für ein Klima, das auch in der Natur vorzufinden ist.

Buchsbaum und Buchsbaumalternativen »

Sehr ansprechend wirkt es, einen geometrisch geschnittenen Buchsbaum mit blühenden Pflanzen zu kombinieren. Wer es noch etwas pfiffiger und gleichzeitig pflegeleichter haben möchte, kann zu Buchsbaumalternativen mit eigener Blüte greifen

Effektive Mikroorganismen für einen schönen Garten »

In folgendem Artikel finden Sie ein paar natürliche Tipps, um den Boden in Ihrem Garten mit Nährstoffen anzureichern und somit gesunde Pflanzen entstehen zu lassen.

Die Gestaltung des Gartens »

Wir haben Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen, der Sie von der Planung bis zur Umsetzung bei der Gartengestaltung unterstützt.

Ab wann braucht man einen Gartenhäcksler? »

Ein Gartenhäcksler hilft beim Kompostieren als auch beim Mulchen. Außerdem ist eine Nutzung wertvoller, gehäckselter Rohstoffe zur Kompostierung möglich.

Der perfekte Sonnenschutz für den Garten »

Schutz vor der Sonne gehört zu den wichtigsten Punkten im Garten. Er hilft Mensch und Pflanze dabei, nicht zu stark der Strahlung ausgesetzt zu sein.

Smartes Gemüsebeet? »

Mehr und mehr lassen sich unser Alltag und die neuste Technik miteinander kombinieren. Smart-Home ist vielen bereits ein Begriff.

Der Grill – ein echter Allrounder »

Im Sommer bereits des Deutschen liebstes Zubereitungsgerät für leckere Speisen, lässt es sich auch im Winter ganz hervorragend grillen. Die aktuelle Zeit bietet sich ganz wunderbar zum Grillen an.

Pflegemaßnahmen für Gartengeräte »

Gartengeräte sind Schmutz, mechanischer Belastung und Wettereinflüssen ausgesetzt. Um die Lebensdauer der Werkzeuge zu verlängern, müssen sie regelmäßig gepflegt und auf Rost, Verunreinigungen sowie Bruchstellen untersucht werden.

Mit Sommerblumen den Garten gestalten »

Der Großteil der Sommerblumen schmückt den Garten mit einer farbenprächtigen Blüte von Juli bis September. Einige Arten blühen auch noch im Herbst. Sommerblumen sind als Einjährige und Zweijährige zu erhalten und lassen verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten offen.

Einjährige Kletterpflanzen - Übersicht »

Diese Kletterpflanzen eignen sich für die schnelle Begrünung von Balkon oder Zaun. 19 Kletterpflanzen mit Bildern, Wuchshöhe und Beschreibung.

Gartengestaltung mit Kletterpflanzen »

Kletterpflanzen sind in der Regel sehr anpassungsfähig und mit Hilfe von Kletterhilfen lassen sich die Ranken führen. Man kann also mitentscheiden, wohin die Pflanze ihre Sprossen wachsen lässt und was damit begrünt werden soll.

Standort und Pflege der Kletterpflanzen »

Die meisten Kletterpflanzen mögen einen Standort, an dem ihr Wurzelbereich im Schatten liegt und Blätter und Blüten genügend Sonnenlicht abbekommen. Allerdings ist vor der Pflanzenauswahl zu beachten, wo die Kletterpflanze zukünftig gedeihen soll. Weitere Themen: Einjährige oder mehrjährige Kletterpflanzen?, Kletterpflanzen schneiden

Grabgestaltung und Grabbepflanzung einfach, schnell und schön »

Bei der Grabgestaltung sind viele verschiedene Dinge zu beachten. Schließlich soll ein Grab zu jeder Jahreszeit schön und gepflegt aussehen.

Moderne Gartengestaltungsideen »

Wer seinen Garten auf Vordermann bringen möchte, der muss nicht nur Geld investieren, sondern sich auch viele Gedanken machen. Dabei kommt es vor allem auf die Funktion an, die der Garten erfüllen soll.

Algen und Grünbelag entfernen »

Durch ein mildes und feuchtes Wetter entstehen Grünbelege und Algen auf Terrassen, Wegen, Skulpturen, Fassaden und Balkonen. Vor diesem Problem stehen insbesondere auch Personen mit Pflastersteinen und Terrassenplatten.

Überwinterung von Kübelpflanzen »

Mit dem Winterbeginn und den damit sinkenden Temperaturen stellt sich die alljährliche Frage, wie Kübelpflanzen am besten überwintern können. Der folgende Artikel beschäftigt sich mit hilfreichen Ratschlägen rund um das Thema 'Überwinterung von Kübelpflanzen'.

Der Garten als Wohlfühloase »

Damit ein Garten auch wirklich zum Ort der Ruhe und Entspannung werden kann, sind unterschiedliche Dinge wichtig.

Tolle und kreative Spielideen für Kinder im Garten »

Die meisten Kinder lieben es Zeit im Freien zu verbringen, denn hier können sie sich nach Lust und Laune austoben, überschüssige Energie loswerden und obendrein kreativ sein. Mit einigen kreativen Ideen kommt im Garten auch keine Langeweile auf.

Gartentipps für 2020 »

Damit Ihr Garten in diesem Jahr besonders schön aufblüht, sich entfaltet sowie Früchte trägt, sollten Sie einige Tipps beachten.

Der Garten vor dem Frühling »

Die Sonne scheint wieder vermehrt, die Tage werden länger und die Blumen fangen an zu blühen. Doch damit auch Ihr Garten aus dem Winterschlaf erwachen kann, ohne dass Verlust bei Bäumen, Pflanzen, Sträuchern oder Rasen zu beklagen ist, müssen Sie vor dem Frühjahr bereits einige Vorbereitungen treffen.

Sommerblumen »

Agapanthus, Agastache und weitere Somerblumen pflanzen und pflegen

Cottage Garten anlegen: Romantik garantiert »

Cottage Gärten wurden von gut betuchten Engländern vom Bauern- zum Ziergarten weiterentwickelt. Dabei steht auch weiterhin die Natürlichkeit im Vordergrund.

Magazin rund um das Thema Grillen »

Wenn es draußen wieder wärmer wird und die Sonne an Stärke gewinnt, ist auch die Zeit für das Grillen wieder gekommen. Die meisten Menschen lieben das Grillen und freuen sich jedes Jahr auf's Neue, wenn die Grillsaison endlich wieder beginnt.

Teichreinigung - warum die Teichreinigung so wichtig ist »

Ein Gartenteich ist ein Biotop, der einen optimalen Lebensraum für Fische, Teichpflanzen und Mikroorganismen bietet. Damit der Teich im Garten sein natürliches Gleichgewicht behält, muss dieser regelmäßig gepflegt werden.

Camu Camu – Myrtengewächs mit Wunderkraft »

Ähnlich heimischer Stachel-, oder Johannisbeeren ist der Camu Camu Strauch ein beerentragendes Strauchgewächs. Die bis zu fünf Zentimeter großen Camu Camu Beeren schmecken sauer und sind von Dezember bis April reif zur Ernte. Im Inneren ähnelt das Fruchtfleisch eher dem der Kiwi-Frucht, während Camu Camu von außen wie unreife Äpfel aussehen.

Cannabis selbst anbauen? »

Wer die Erlaubnis für den Cannabisanbau erhält, muss bestimmte Sicherheitsvorkehrungen treffen. So soll zum Beispiel zwingend gewährleistet werden, dass fremde Personen sich keinen Zutritt zu dem Anbau-Raum verschaffen können. Ohne eine Sondergenehmigung Marihuana Anbauen ist in Deutschland immer noch illegal.

Kleines Gartenlexikon: Übersicht A - Z

Unser Gartenbereich auf Pflanzenfreunde.com ist neu eröffnet. Wir werden das Thema Garten und Gartenarbeiten nun ständig erweitern. Über Beiträge und Fotos der Gärten unserer Leser werden sich viele Pflanzenfreunde freuen. Wir suchen nun Autoren für alle Gartenthemen. Sie können dafür Kontakt mit uns aufnehmen, oder Beiträge und Bilder direkt in unserem Pflanzenforum einstellen. > Hier geht`s zum Forum

Gartenlexikon A bis Z