Sommerblumen - Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite'

 
Sommerblumen | «Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite'»
Sie sind hier: Startseite > Mein schöner Garten




1. Pflegehinweise für Agastachen
2. Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite'
3. Agastache foeniculum - Anis-Ysop

Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite' Agastache aurantiaca
'Apricot Sprite'
Diese in wunderschönen aprikosentönen blühende und zart aromatisch riechende Agastache ist eine Neuzüchtung. Von Juni bis September erfreut einen diese Staude mit ausdauernden Blüten. An den aufrecht wachsenden Blütenstielen bildet die Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite' lockere Blütenschöpfe mit vielen großen Einzelblüten. Die Pflanze dient als Bienenweide, Schmetterlinge und Wildbienen werden von den angenehm duftenden Blüten unweigerlich angezogen.

Die Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite' ist nur sehr bedingt winterhart
Die Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite' ist nur bedingt winterhart, stärkeren Frösten widersteht diese Staude nicht. In Gegenden mit sehr milden Wintern kann die Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite' ins Freiland gepflanzt werden. Im Winter ist dann ein guter Frostschutz aus einer dicken Schicht Stroh und Reisig notwendig. Die Rhizome der Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite' dürfen während des gesamten Winters nicht einfrieren.

Diese Staude eignet sich am besten für Pflanzkübel
Besonders zu Empfehlen ist die Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite' als Kübelpflanze für die Terrasse und den Balkon. Diese herrliche Sommerblume ist ein unermüdlicher Dauerblüher in einer bezaubernden Blütenfarbe. Man sollte diese Stauden immer in Gruppen von 3 bis maximal 5 Einzelpflanzen zusammensetzten, so kommt ihre Wirkung am besten zur Geltung. Für die Überwinterung der Stauden ist ein heller Standort mit Temperaturen zwischen 12 und 15 "C ideal.

Steckbrief der Agastache Aurantiaca 'Apricot Sprite'
Blüte: Juni - September
Farbe: Aprikosenfarben
Ausdauer: mehrjährige Staude
Wuchshöhe: 25 bis 60 cm
Winterhart: sehr bedingt, nur frostrei
Freiland ab: Anfang Mai
Verwendung: Beet / Kübelpflanze
Standort: Vollsonnig, nicht zu nass
Vermehrung: Teilen der Rhizome


Blättern Sie weiter:
Agastache foeniculum - Anis-Ysop

Vorherige Seite  |  Nächste Seite >

Seite 2 von 3

Informieren Sie sich über die Agastachen
1. Pflegehinweise für Agastachen
2. Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite'
3. Agastache foeniculum - Anis-Ysop

Das könnte Sie auch interessieren
Sonnenflügel / Sommerblumen für den Garten
Duftnessel / Stauden für den Garten
Schmucklilien / mehrjährige Stauden für den Garten
Inkalilie / Stauden für den Garten
Leberbalsam / Sommerblumen für den Garten
Stockrose / Stauden für den Garten