Gesnerien A - Z

Zu der Familie der Gesneriengewächse, botanische Bezeichnung Gesneriaceae, gehören über 130 Gattungen mit mehr als 2000 Arten. Fast alle Gesnerien haben leuchtend gefärbte Blüten. Eine Besonderheit der Gesnerienblüten liegt darin, dass die Blütenblätter am Grund zu einer röhrenförmigen Blumenkrone zusammengewachsen sind.

Aeschynanthus

Aeschynanthus

Handelsnamen: Schamblume, Goldrebe, Sinnblume

Einige Ansprüche der Aeschynanthus sollten möglichst gut erfüllt werden. Dies gilt besonders für die hohe Luftfeuchte und den Schutz vor praller Sonnenbestrahlung. Beschreibung, Pflege und Bilder der Aeschynanthus Arten


Achimenes

Achimenes

Handelsnamen: Schiefteller

Die Achimenes-Arten mit langen Trieben eignen sich sehr gut als dekorative Ampelpflanzen. Die größeren Achimenes Arten bilden Triebe von über 75 cm Länge. Die ursprünglichen Formen blühen eher bescheiden, mittlerweile gibt es aber zahlreiche gezüchtete Sorten die ausgesprochen blühfreudig sind

Beschreibung, Pflege und Bilder der Achimenes Arten


Columnea

Columnea

Handelsnamen: Rachenrebe

Die eigentliche Blütezeit der Columnea liegt zwischen April und Juni, in Wohnungen können sich die Blüten aber auch jederzeit ausbilden. Ein ältere, groß gewachsene Rachenrebe kann über 100 Blüten hervorbringen. Beschreibung, Pflege und Bilder der Columnea Arten


Episcia

Episcia

Handelsnamen: Schattenröhre

Die Episcia werden wegen ihrer kräftig gefärbten Blätter als auch wegen ihrer leuchtend gefärbten, zierlichen Blüten gerne gepflegt. Da diese Pflanzen mit über den Boden kriechenden Ausläufern wachsen, eignen sich die Episcien gut als bodendeckende Pflanze oder als Ampelpflanzen.

Beschreibung, Pflege und Bilder der Episcia Arten


Gesneria cuneifolia

Gesneria cuneifolia

Handelsnamen: Gesnerie

Gesneria cuneifolia ist für die Zimmerkultur die wichtigste Art. Da diese Pflanzen für ihre Blüte und für ein gesundes Wachstum eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit benötigen, pflegt man sie am besten in Glasbehältern, Terrarien oder klimatisierten Blumenfenstern.

Beschreibung, Pflege und Bilder der Gesneria cuneifolia


Kohleria

Kohleria

Handelsnamen: Kohleria

Die Kohleria ist eine sehr hübsche Blütenpflanzen, die innerhalb eines Jahres zahlreiche unterirdische Rhizome ausbildet. Einige Kohleria Arten blühen in Wohnungen ganzjährlich.

Beschreibung, Pflege und Bilder der Kohleria Arten


Saintpaulia

Saintpaulia

Handelsnamen: Usambaraveilchen, Miniatur-Usambaraveilchen (Saintpaulia ionantha-Hybride)
Synonyme: Kultur-Usambaraveilchen

Saintpaulia gehören wegen Ihrer farbenprächtigen Blüten und der kräftig gefärbten Blätter zu den beliebtesten Zimmerpflanzen. Neben den 11 natürlichen Arten dieser Gattung gibt es unzählige Hybriden.

Beschreibung, Pflege und Bilder der Saintpaulia Arten


Sinningia

Sinningia

Handelsnamen: Rechsteinerie, Gloxinie

Sinningia sind mit ihren hübschen, kräftig gefärbten Blüten ein prächtiger Blickfang im Wintergarten oder auf der Fensterbank.

Beschreibung, Pflege und Bilder der Sinningia Arten


Streptocarpus

Streptocarpus

Handelsnamen: Drehfrucht, Kapprimel

Einige der Streptocarpus Arten haben eine Besonderheit, die Pflanzen bilden nur ein einzeln stehendes großes Blatt, nach der Blüte sterben diese Pflanzen dann ab.

Beschreibung, Pflege und Bilder der Streptocarpus Arten