Aloe - Anwendung nach Maria Treben
Aloe ferox Mill., Aloe vera

Aloe, Aloe ferox

Aloe ferox von Tangopaso, Gemeinfrei

Erscheinungsbild

Aloe vera

Aloe vera von Fallaner, CC BY-SA 4.0

Aloe ferox – auch Kap-Aloe genannt – wächst baumartig. Diese Sukkulente wird bis 4 Meter hoch und hat bis 1 Meter lange, dickfleischige Blätter in blau-grüner Färbung. An der Blattspreite sowie am Blattrand sitzen rotbraune Stacheln. Die Blüten erscheinen in zylindrischen Trauben. Sie sind zwittrig und haben eine orange bis scharlachrote Farbe. Die Trauben sind in rispenförmigen, verzweigten Blütenständen angeordnet und stehen weit über den Blättern.

Aloe vera ist die Echte Aloe, deren stiellosen, lanzettlichen, dicken Blätter rosettenförmig angelegt sind. Die Blätter sind etwa 5 Zentimeter breit und zwischen 15 und 35 Zentimeter lang. Sie tragen an den Blatträndern keine Stacheln. Wenn sie mehrere Jahre alt sind, entwickeln sie traubige Blütenstände, die 60 bis 100 Zentimeter hoch sind. An ihnen sitzen dreizählige Blüten. Die jüngeren Blätter sind gestaucht und befinden sich dicht am Boden. Die älteren Blätter bilden einen Stamm aus.

Standort

Aloe ferox stammt aus Südafrika und Aloe vera ist auf den Kanarischen Inseln beheimatet. Aloe vera ist in trockenen Regionen Europas, Amerikas, Afrikas und der Balearen eine Kulturpflanze.

Blütezeit

Aloe blüht im Juni und Juli.

Ernte

Für Heilzwecke wird der Saft der Blätter verwendet. Er hat eine harzähnliche Konsistenz, ist glänzend, fett, durchsichtig und hat einen bitteren Geschmack. Um diesen Saft zu gewinnen, werden die Blätter eingeschnitten.

Anwendungsformen

Aloe-Saft

Aloe-Saft

Die fleischigen Blätter werden längs aufgeschnitten und auf einen Teller gelegt. Der gelartige, schleimige Saft fließt aus und kann in verschließbare Gläser gefüllt werden. Diese werden im Kühlschrank aufbewahrt.

Aloe ferox Mil. ist auch ein Bestandteil vom Kleinen Schwedenbitter.

Anwendungsgebiete für Aloe

Trockene Gesichtshaut

Das Gesicht wird vor dem Zubettgehen mit dem Aloe-Saft eingestrichen. Er sollte über Nacht einwirken können.

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen

Weitere Seiten mit Aloe:

Aloe

Aloe als Zimmerpflanze pflegen

Die Aloe Pflege ist einfach, die Pflanze verzeiht auch den einen oder anderen Pflegefehler.