Zimmerahorn - Kulturanleitung & Pflege der Zimmerpflanzen

 
Zimmerpflanzen | «Zimmerahorn»
Sie sind hier: Startseite > Lexika & Übersichten > Zimmerpflanzen A bis Z > deutsche Z > Zimmerahorn

Pflanzenlexikon Z - Zimmerahorn

Wissenschaftl. Name: Abutilon
Deutscher Name: Schönmalve / Zimmerahorn
Familie: Malvaceae
Wuchshöhe: 1,5 bis 2,5 m.
Blütezeit: März bis November
Schwierigkeit: pflegeleicht bis mittelschwer

pflegeleicht: Für Anfänger geeignet
mittelschwer: Erfahrung und durchschnittliche Pflegekenntnisse erforderlich
anspruchsvoll: Gute Grundkenntnisse der Zimmerpflanzenpflege sind zu empfehlen, diese können Sie hier nachlesen: Der grüne Daumen / Grundkenntnisse der Zimmerpflanzenpflege
Pflanzen der Gattung Abutilon, deutscher Name Zimmerahorn und Schönmalve sind immergrüne, weichholzige Sträucher mit glocken- oder schalenförmigen Blüten. Der Wuchs des Zimmerahorns ist buschig, aufrecht. Die behaarten Blätter sind gelappt oder eckig. Die in Zimmerkultur gehaltenen Zimmerahorn haben meist buntes Laub. Im Handel findet man oft kompakt wachsende Pflanzen, diese wurden mit Hemmstoffen behandelt. Im Laufe der Zeit verlieren diese sich jedoch und der Zimmerahorn verliert seine kompakte Wuchsform. Die Blüten dieser Pflanzen sind einfarbig, zweifarbig oder in verschiedenen Tönen einer Farbe. Der Glocken-Zimmerahorn (Abutilon megapotanicum) und die Rio-Grande Abutilon (kriechende Samtpappel) bilden überhängende Triebe. Diese beiden Zimmerahorn Sorten lassen sich gut in Blumenampeln pflegen.

Pflege und Kulturanleitung des Zimmerahorns

Licht / Standort

Der Zimmerahorn benötigt einen hellen Standort mit einigen Stunden Morgen- oder Abendsonne. Die pralle Mittagssonne wird von dem Zimmerahorn nicht gut vertragen. An einem zu sonnigen Standort sollte man die Pflanze mit einer vor das Fenster gezogenen Gardine oder ähnlichem etwas abschatten.

Lesetipp: So findet man den richtigen Standort
Einkaufstipp: Pflanzlampen u. Beleuchtungssysteme für dunkle Standorte, denn lichtarme Ecken in der Wohnung kann man mit einer modernen Beleuchtung und attraktiven Zimmerpflanzen zu einem Blickfang aufwerten.

Gießen

Während der Wachstumsperiode gießt man den Zimmerahorn mäßig, die Erde sollte vor der nächsten Wassergabe an der Oberfläche leicht abtrocknen. Der Ballen sollte aber ab ca. 2 cm Tiefe immer etwas feucht sein.

Ruheperiode im Winter

In der Ruheperiode gibt man nur soviel Wasser, dass die Erde nicht vollständig austrocknet. Ein zu kräftiges durchfeuchten sollte in dieser Zeit aber auch vermieden werden. Während der Ruheperiode eignen sich Temperaturen zwischen 12 und 15°C am besten. Zu hohe Temperaturen bei spärlichem Winterlicht fördert sparriges Wachstum.

Aufenthalt im Sommer

Der Zimmerahorn kann im Sommer an einen leicht abgeschatteten Platz auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten stehen. Wichtig: Schutzmaßnahmen vor der prallen Mittagssonne treffen.

Lesetipp: Pflanzen reichlich, mäßig, sparsam gießen & der richtige Zeitpunkt zum Wässern
Einkaufstipp: Automatische (Urlaubs) - Bewässerung für Pflanzen & Feuchtigkeitsmesser

Temperatur

Die Pflanzen gedeihen gut bei Temperaturen zwischen 19 und 24 °C. Fällt die Temperatur unter 10 °C, so können die Pflanzen Schaden nehmen. Während der Ruheperiode eignen sich Temperaturen zwischen 12 und 15°C.

Vermehren der Pflanze

Ein Zimmerahorn kann mit Stecklingen oder durch Samen vermehrt werden. Im Frühjahr oder Frühsommer schneidet man 8-12 cm lange Kopfstecklinge und setzt diese in Anzuchterde mit gleichen Anteilen Sand und Torfmull.

Die Stecklinge des Zimmerahorn werden die ersten 3 bis 4 Wochen mit einer durchsichtigen Plastikhaube abgedeckt und an einen hellen, nicht sonnigen Standort gestellt. Nach der Wurzelbildung setzt man die jungen Pflanzen in ein Erdgemisch aus steriler Komposterde und behandelt sie wie vollentwickelte Exemplare.

Erde / Substrat

Einkaufstipp: Blumenerde, Spezialerden & Substrate

Die Pflanzen gedeihen gut in Erde auf Kompostbasis.

Lesetipp: Umtopfen der Zimmerpflanzen - Theorie & Praxis
Einkaufstipp / Zubehör: Dekorative Pflanzgefäße und Übertöpfe vor dem Umtopfen - auf Amazon bestellen* »

Düngen / Nährstoffbedarf

Die Pflanzen werden während der Hauptwachstumsphase alle 14 Tage mit Flüssigdünger in mäßiger Konzentration gedüngt.

Hinweise zur Pflanze

Nach 2 bis 3 Jahren sollten ein Zimmerahorn  durch rechtzeitig herangezogene Kopfstecklinge ersetzt werden. Wer die Pflanzen dennoch länger halten möchte, sollte sie zu Beginn des Frühjahres um ca. 1/3 zurückschneiden. So kann ein sparriges, unschönes Wachstum verhindert werden.

Pflanzenschädlinge & Pflegefehler

Schmierläuse

Der Befall mit diesen üblen Pflanzenschädlingen wird öfter beobachtet. Das kleine, weiße, an Wattebäusche erinnernde Gespinst der Schmierläuse ist gut auf den Blättern der befallenen Pflanzen zu erkennen.
> Schmierläuse bekämpfen / Symptome erkennen

Blattläuse

Der Zimmerahorn wird manchmal von Blattläusen befallen. Hin und wieder sollte man die Pflanzen sorgfältig auf diese Schädlinge kontrollieren.
> Blattläuse bekämpfen

Spinnmilben

Bei trockener Luft, besonders während des Winters, neigen die Abutilon zum Befall mit Spinnmilben. > Spinnmilben

Abutilon kaufen oder online bestellen

Abutilon / Schönmalven in guter Qualität können Sie in zahlreichen Gärtnereien kaufen. Auch im Internet finden Sie interessante Angebote und Pflanzen in einer guten Qualität. Hier können Sie sich informieren und Pflanzen bestellen:


Abutilon - Übersicht der Angebote bei ebay

Zimmerpflanzen und Zubehör kaufen oder online bestellen

Zimmerpflanzen können Sie in zahlreichen Gärtnereien kaufen. Meist ist hier die Qualität deutlich besser als in den großen Einkaufsmärkten. Im Internet finden Sie interessante Angebote. Die Auswahl an Zimmerpflanzen, Pflanzensamen und Zubehör ist beachtlich und die Qualität ist in den meisten Fällen ebenfalls sehr gut. Hier können Sie sich informieren und bestellen:

Die große Auswahl an Zimmerpflanzen bei eBay

Finden Sie hier ihre Zimmerpflanze bei Amazon

Hier finden Sie Hängekörbe und Blumenampeln bei Amazon

Schöne Pflanzkübel und Blumentöpfe bei Amazon

Buchempfehlungen der Pflanzenfreunde zu diesem Thema

Was blüht auf der Fensterbank? 650 Zimmerpflanzen
1001 Zimmerpflanzen von A - Z
Pflanzen-Enzyklopädie: Garten- und Zimmerpflanzen

Bücher für Gartenfreunde

Pflegeleichter Garten: Clever gärtnern Schritt für Schritt
Der Garten für Einsteiger: Ab in den Garten!
Gartengestaltung. Das Praxisbuch
Gemüse, Kräuter und Beeren aus dem eigenen Garten