Bertramwurzel - Anwendung nach Maria Treben
Anacyclus pyrethrum

Bertramwurzel, Anacyclus pyrethrum

Bertramwurzel von Jerry, CC BY-SA 3.0

Erscheinungsbild

Betramwurzel ist ein Korblütler, der bis 30 Zentimeter hoch wird. Die wechselständigen Blätter sind fein geschlitzt und glatt. Die Blüten setzen sich aus gelben Röhrenblüten und weißen Zungenblüten zusammen.

Standort

Die aus dem Mittelmeerraum stammende Pflanze wird in unseren Breitengraden häufig als Zierpflanze in Steingärten kultiviert.

Blütezeit

Die Blütezeit verläuft von Mai bis August.

Anwendungsgebiete für Bertramwurzel

Schlaganfall Vorbeugung

Misch-Tee 46 nach Angabe

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen