Kräutertee 23 - Verwendung nach Maria Treben

Herstellung Kräuter-Mischtee 23

  • 50 g Löwenzahnwurzeln
  • 25 g Wegwarteblüten
  • 25 g Waldmeister
  • 50 g Ehrenpreis
  • Pro ¼ Liter Wasser 1 gehäufter Teelöffel der Mischung
  • 2 Tassen tagsüber schluckweise trinken (ungesüßt)

Anwendungen mit Kräuter-Mischtee 23

Gelbsucht

Täglich 3 Esslöffel Schwedenbitter mit Misch-Tee 23 einnehmen.

Jeweils 1 Esslöffel in ½ Tasse Tee geben und diese zur Hälfte vor und zur Hälfte nach einer Mahlzeit trinken.

Zusätzlich bis 10 Stängel Löwenzahn täglich roh essen

Leberleiden

Misch-Tee 23

Täglich 4 bis 6 Stängel Löwenzahn roh verzehren

Milzleiden

Misch-Tee 23

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen