Kräutertee 28 - Verwendung nach Maria Treben

Herstellung Kräuter-Mischtee 28

  • 10 g Augentrost
  • 10 g Baldrian
  • 15 g Benediktenwurzel
  • 10 g Fliederblüten ( = Holunderblüten)
  • 15 g Frauenmantel
  • 20 g Kamille
  • 10 g Raute
  • 15 g der Mischung in ½ Liter kaltes Wasser geben und für 12 Stunden einweichen
  • Kaltansatz erwärmen und abseihen
  • Schluckweise trinken

Anwendungen mit Kräuter-Mischtee 28

Tränenfluss

Misch-Tee 28: Ein Tuch damit tränken und dies noch warm auf die Augenlider legen. Nach rund 30 Minuten erneuern. Danach mit einem trockenen und warmen Tuch auf den Augen ruhen.

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen