Kräutertee 31 - Verwendung nach Maria Treben

Herstellung Kräuter-Mischtee 31

  • 25 g Eichenrinde
  • 10 g Frauenmantel
  • 20 g Hafer
  • 10 g Kamille
  • 25 g Salbei
  • 10 g Steinklee
  • In 1 Liter kaltes Wasser 4 Esslöffel der Mischung geben
  • Knapp bis zum Kochen bringen
  • 3 Minuten ziehen lassen

Anwendungen mit Kräuter-Mischtee 31

Gürtelrose

Die betroffene Stelle mit dem lauwarmen Absud von Misch-Tee 31 mehrmals täglich betupfen.

Kräuter-Rückstände über Nacht leicht angewärmt in einem Leinentuch auf die betroffene Stelle legen.

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen