Kräutertee 32 - Verwendung nach Maria Treben

Herstellung Kräuter-Mischtee 32

  • Gelbe Taubnessel
  • Labkraut
  • Waldgoldrute
  • Kräuter zu gleichen Teilen mischen
  • Pro Tasse 1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit heißem Wasser abbrühen
  • ½ Minute ziehen lassen
  • Abseihen
  • Bis zu 4 Tassen am Tag schluckweise trinken

Man trinkt morgens ½ Tasse auf nüchternem Magen und die restlichen Tassen über den Tag verteilt.

Anwendungen mit Kräuter-Mischtee 32

Nierensteine, Nierenberieselung, Nierenschrumpfen, Nierenerkrankung, Anschluss an künstliche Niere, Nierenkrebs

Misch-Tee 32: täglich 3 bis 4 Tassen oder die pro Tag vom Arzt verordnete Menge schluckweise trinken

Dialyse

Misch-Tee 32 (Tagesmenge wird vom Arzt vorgeschrieben)

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen