Kräutertee 33 - Verwendung nach Maria Treben

Herstellung Kräuter-Mischtee 33

  • 20 g Birkenblätter
  • 20 g Hauhechel
  • 20 g Hirtentäschel
  • 20 g Odermennig
  • Pro Tasse 1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit heißem Wasser abbrühen
  • ½ Minute ziehen lassen
  • Abseihen
  • 1 bis 2 Tassen pro Tag schluckweise trinken

Anwendungen mit Kräuter-Mischtee 33

Blasengrieß

Misch-Tee 33

Gallensteine

Misch-Tee 33

Zusätzlich Odermennig -Wein

Nierensteine, Nierengrieß

Misch-Tee 33

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen