Kräutertee 35 - Verwendung nach Maria Treben

Herstellung Kräuter-Mischtee 35

  • 10 g Holunderblüten
  • 5 g Huflattich
  • 5 g Kamille
  • 5 g Lindenblüten
  • 10 g Löwenzahnwurzeln (fein hacken)
  • 5 g Walderdbeerblätter
  • 15 g Wiesengeißbart
  • Pro Tasse 1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit heißem Wasser abbrühen
  • 5 Minuten ziehen lassen
  • Abseihen
  • 3 Tassen pro Tag schluckweise trinken

Die erste ½ Tasse wird morgens auf nüchternem Magen getrunken.

Die zweite ½ Tasse etwa 30 Minuten nach dem Frühstück trinken.

Den restlichen Tee über den Tag verteilt trinken.

Anwendungen mit Kräuter-Mischtee 35

Grippe

Täglich Misch-Tee 35 als Schutz vor Ansteckung mit 1 Teelöffel Schwedenbitter trinken

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen