Kräutertee 41 - Verwendung nach Maria Treben

Herstellung Kräuter-Mischtee 41

  • Johanniskrautblüten
  • Kamille
  • Königskerze
  • Schafgarbe
  • Thymian
  • Bärlappsporen
  • Kräuter zu gleichen Teilen mischen
  • Pro Tasse 1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit heißem Wasser abbrühen
  • ½ Minute ziehen lassen
  • Abseihen
  • 4 Tassen über den Tag verteilt schluckweise trinken

Anwendungen mit Kräuter-Mischtee 41

Trigeminus-Neuralgie

Täglich 2 bis 3 Tassen Johanniskraut-Tee trinken

Betroffene Stellen mit Johannisöl einreiben

Misch-Tee 6 verwenden

Kräuter von Misch-Tee 41 in einen Kissenbezug füllen und auf den schmerzenden Gesichtsbereich legen

Misch-Tee 41: Täglich mit 3 Teelöffeln Schwedenbitter einnehmen. Dabei 1 Teelöffel auf ½ Tasse Tee, die zur Hälfte vor und zur Hälfte nach einer Mahlzeit getrunken wird

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen