Gartenlexikon A bis Z

Drainage

Drainage nennt man das System von Rohren und Gräben zur Entwässerung des Bodens. In Gärten mit hohem Grundwasserstand sind Drainagemaßnahmen (Trockenlegungsmaßnahmen) erforderlich.

Große Brennnessel

Heute verlegt man für eine Drainage meist kräftige, durchlöcherte Kunststoffschläuche, die an die Kanalisation angeschlossen werden. Dabei ist die Hilfe von Fachleuten zu empfehlen.

In weniger schwierigen Fällen kann man selbst etwa 35 cm tiefe Gräben ziehen. Diese füllt man zu 3/4 mit Kies aus, der dann mit Mutterboden abgedeckt wird.

Einkauf / Bestellen (Amazon): Alle Materialien für Drainage Syteme