Zantedeschia - Kulturanleitung & Pflege der Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen | «Zantedeschia»
Sie sind hier: Startseite > Lexika & Übersichten > Zimmerpflanzen A bis Z > Zimmerpflanzen mit Z > Zantedeschia

Der grüne Daumen
Alles über die Pflege der Zimmerpflanzen. Vermehrung, Umtopfen, Licht, Düngen, Wässern, Ruhezeiten, Reinigen, Substrate, Pflanzgefäße und vieles mehr.
Zimmerpflanzen in Wohnungen pflegen

Osterglocken im Garten
Osterglocken blühen bei Kultivierung im Freiland im zeitigen Frühjahr. Für die Kultur der Narzissen in Wohnungen kann man die Zwiebeln präparieren um die Pflanzen bereits früher zum Blühen anzuregen.

Osterglocken richtig pflegen



Tipp der Pflanzenfreunde
Die Oxalis werden im Handel als Glücksklee angeboten. Hier lesen Sie, wie diese hübsche und beliebte Pflanze über Jahre hinweg richtig gepflegt wird

Glücksklee richtig pflegen

Pflanzenlexikon Z - Zantedeschia

Die Zantedeschia sind stängellose Pflanzen mit auffallend eleganten Blüten und großen kräftig grün gefärbten Blättern. Die zu den Ahornstab gehörende, unter herkömmlicher Bezeichnung als Zimmerkalla bekannte Pflanze, hat aufgrund ihres natürlichen Vorkommens ganz besondere Ansprüche an den Hobbygärtner. Die Zantedeschia wächst in sumpfigen Gebieten die während der Sommermonate vollständig austrocknen. Während dieser trockenen Sommerperiode legt auch die Zantedeschia ihre Ruhepause ein, vertrocknet und wirft ihre Blätter ab. Der Lebensrhythmus der Zantedeschia muss auch in der Zimmerkultur eingehalten werden.

Pflege und Kulturanleitung der Zantedeschia

Licht / Standort

Zantedeschia benötigt einen hellen Standort mit direkter Sonneneinstrahlung. Während der sommerlichen Ruhepause stellt man die vertrocknete Zantedeschia an einen sonnigen Platz im Freien. Man sollte die Zantedeschia dabei jedoch vor Regen schützen.

Gießen

Nach der Ruhezeit austreibende oder frisch eingetopfte Pflanzen und Rhizome gießt man mäßig. Vor der jeweils nächsten Wassergabe lässt man die Erde gut abtrocknen. Wenn die Pflanzen anfangen stärker zu wachsen, erhöht man die Wassergaben bis sich die Blätter voll entwickelt haben. Danach gießt man die Zantedeschia so reichlich, das die Erde immer gründlich feucht ist. Zu Beginn der Blüte kann man die Zantedeschia auch in einen mit Wasser gefüllten Untersetzer stellen. Zum Ende der Blütezeit verringert man die Wassergaben allmählich. Wenn die Blätter der Zimmerkalla dann vergilben und eintrocknen, stellt man das Gießen vollständig ein. Während der Ruheperiode lässt man die eingetrockneten Pflanzen in ihrem Topf und stellt sie auf den Balkon oder die Terrasse. Ein kurzer Regen schadet den Pflanzen während ihrer Ruhephase nicht, vor Dauerregen sollten sie aber unbedingt geschützt werden.

Temperatur

Im Frühherbst, zu Beginn der Wachstumsphase sollte die Zantedeschia bei Temperaturen zwischen 12 und 15 °C gehalten werden. Wenn die Pflanze zu blühen beginnt kann die Temperatur auf bis zu 20 °C angehoben werden. Steht die blühende Zantedeschia in wärmeren Räumen, so wirkt sich die höhere Temperatur negativ auf die Dauer der Blühzeit aus.

Vermehren der Pflanze

Die Vermehrung der Zantedeschia kann man im Herbst durch Teilung der Rhizome oder durch das Abtrennen von Seitensprossen der Rhizome vornehmen.

Erde / Substrat

Die Zantedeschia kultiviert man in einer lockeren Erde auf Kompostbasis.

Umtopfen

Am Ende des Sommers kann man die Zimmerkalla bei Bedarf in größere Pflanzgefäße oder Kübel umtopfen. Die Rhizome der Zantedeschia werden beim Umtopfen ca. 5 cm tief in die neue Erde eingesetzt.

Düngen / Nährstoffbedarf

Sobald sich die Blätter der Zantedeschia gut entwickelt haben, kann man alle 14 Tage mit einem Flüssigdünger düngen. Zu Beginn der Blütezeit düngt man einmal pro Woche mit Blühdünger.

Pflanzenschädlinge & Pflegefehler

Rote Spinne

Bei einem Befall mit der roten Spinne sind die befallenen Blätter der Zantedeschia mit einem feinen Gespinst überzogen. Bei einer  genaueren Untersuchung sieht man kleine helle bis gelblich weiße Flecken. Bei stärkerem Befall mit der roten Spinne ändert sich die Farbe der Blätter von grün zu gelb und graugün bis kupferbraun. > Rote Spinne bekämpfen

Spinnmilben

Trockene, warme Heizungsluft bietet im Winter ein ideales Klima für Spinnmilben. Die Spinnweben sind besonders gut an den Blattachseln und gebuchteten Blatträndern zu erkennen. > Spinnmilben bekämpfen

Zimmerpflanzen und Zubehör kaufen oder online bestellen

Zimmerpflanzen können Sie in zahlreichen Gärtnereien kaufen. Meist ist hier die Qualität deutlich besser als in den großen Einkaufsmärkten. Im Internet finden Sie interessante Angebote. Die Auswahl an Zimmerpflanzen, Pflanzensamen und Zubehör ist beachtlich und die Qualität ist in den meisten Fällen ebenfalls sehr gut. Hier können Sie sich informieren und bestellen:

Die große Auswahl an Zimmerpflanzen bei eBay

Finden Sie hier ihre Zimmerpflanze bei Amazon

Hier finden Sie Hängekörbe und Blumenampeln bei Amazon

Schöne Pflanzkübel und Blumentöpfe bei Amazon

Buchempfehlungen der Pflanzenfreunde zu diesem Thema

Was blüht auf der Fensterbank? 650 Zimmerpflanzen
1001 Zimmerpflanzen von A - Z
Pflanzen-Enzyklopädie: Garten- und Zimmerpflanzen

Buchempfehlungen der Pflanzenfreunde zum Thema Garten

Pflegeleichter Garten: Clever gärtnern Schritt für Schritt
Der Garten für Einsteiger: Ab in den Garten!
Gartengestaltung. Das Praxisbuch
Gemüse, Kräuter und Beeren aus dem eigenen Garten

Lesen Sie beliebte Hausmittel mit Heilpflanzen

Blättern Sie in weiteren Zimmerpflanzen

Zamioculcas zamiifolia