Scirpus / Zimmerpflanzen für lichtschwache Standorte

Scirpus holoschoenus

Wissenschaftl. Name: Scirpus
Deutscher Name: Simse
Familie: Cyperaceae
Wuchshöhe: bis 35 cm
Verwendung: anspruchslose Blattschmuckpflanze, Ampelpflanze
Schwierigkeit: pflegeleicht

pflegeleicht: Für Anfänger geeignet
mittelschwer: Erfahrung und durchschnittliche Pflegekenntnisse erforderlich
anspruchsvoll: Gute Grundkenntnisse der Zimmerpflanzenpflege sind zu empfehlen, diese können Sie hier nachlesen: Der grüne Daumen

Steckbrief / Beschreibung

Zu den Pflanzen aus der Gattung Scirpus gehören etwa 220 Arten stengelloser Pflanzen, die in sumpfigen Gebieten und in seichtem Wasser gedeihen. Scirpus ist ein hübsches Staudengras mit dichten Büscheln haardünner, frischgrüner, borstiger Blätter, die wie Halme aussehen. Diese Blätter entspringen direkt einem unterirdischen Wurzelstock und werden etwa 35 cm lang.

An der Spitze bilden die Halme der Simse weiße oder cremefarbene, winzige, federartige Blütenähren. Die Blüten einer Simse können zu jeder Jahreszeit auftreten. Obwohl sie nicht sonderlich auffallen, bilden sie doch einen hübschen Kontrast zu den schlanken, grünen Blattbüscheln. Die jungen Blätter stehen zunächst aufrecht, neigen sich aber mit der Zeit herab. Deshalb wirkt die Simse am besten, wenn man sie in Blumenampeln pflanzt.

Licht / Standort

Die Scirpus kann man gut bei mittleren Lichtverhältnissen kultivieren. Auch Nordfenster oder stärker beschattete Standorte stören das gute Gedeihen der Scirpus nicht.

Hinweis: Eine Scirpus gedeiht auch mit wenig Licht noch an Standorten, die für die meisten Zimmerpflanzen zu dunkel oder schattig sind. Besser ist es jedoch, dunkle Zimmerecken mit einer Pflanzlampe aufzuwerten. Beleuchtet werden Pflanzen zu einem attraktiven Blickfang. Die Pflanzen danken es auch mit kräftigerem Wachstum, wenn wir Ihnen statt des fehlenden Tageslichts eine künstliche Beleuchtung geben.

Pflanzlampen für dunkle Standorte bestellen

Gießen / Wässern

Während der Zeit des Hauptwachstums wässert man die Scirpus reichlich und so oft, dass die Erde ständig gut feucht ist. Die Pflanzgefäße können auch direkt im Wasser stehen. Ab einer Temperatur von etwa 12 °C legt die Scirpus eine Ruheperiode ein. In dieser zeit wässert man gerade soviel, dass die Erde nicht vollständig austrocknet.

Temperatur

Für die Kultivierung der Scirpus eignen sich normale Wohnungstemperaturen. Wichtig für diese Pflanze ist, dass sie eine Winterruhe bei Temperaturen zwischen 12 und 8 °C einlegen kann.

Vermehren der Scirpus

Man vermehrt die Scirpus im zeitigen Frühjahr durch die Teilung älterer Pflanzen. Man zerpflückt die Büschel der Scirpus vorsichtig mit den Händen und beachtet, dass jedes Teilstück mindestens 20 Blätter hat. Die so geteilten Büschel werden in kleinen Gruppen in ein Pflanzgefäß oder besser in eine Blumenampel gesetzt und ebenso wie große Pflanzen weiterkultiviert.

Erde / Substrat

Blumenerde kaufen - Spezialerden & Substrate bestellen

Die Scirpus wird in einer humosen Blumenerde, der man etwas Torf beimischen kann, kultiviert.

Umtopfen der Scirpus

Hier können Sie Pflanzgefäße bestellen

Sobald die Halmbüschel die Oberfläche des Pflanzgefäßes vollständig bedecken, Topft man die Simse in etwas größere Töpfe oder Ampeln. Ausgewachsene Pflanzen werden besser geteilt und so zur Vermehrung der Scirpus verwendet.

Düngen / Nährstoffbedarf

Die Scirpus düngt man im Abstand von 3 bis 4 Wochen mit einem herkömmlichen Blumendünger.

Schädlinge, Pflegefehler & Hinweise

Wollläuse können bei zu niedriger Luftfeuchtigkeit, zu starker Zugluft oder anderen Pflegefehlern an den Pflanzen auftreten. Das kleine, weiße, an Wattebäusche erinnernde Gespinst der Läuse ist gut auf den Blättern der befallenen Pflanzen zu erkennen. > Wollläuse, Schmierläuse bekämpfen / Symptome erkennen

Bei einem Befall mit der roten Spinne sind die befallenen Blätter der Pflanze mit einem feinen Gespinst überzogen. Bei einer  genaueren Untersuchung sieht man kleine helle bis gelblich weiße Flecken. Bei stärkerem Befall mit der roten Spinne ändert sich die Farbe der Blätter von grün zu gelb und graugün bis kupferbraun. > Rote Spinne bekämpfen / Symptome erkennen

Scirpus kaufen oder online bestellen

Scirpus in guter Qualität können Sie nicht nur in zahlreichen Gärtnereien kaufen. Hier finden Sie interessante Angebote und Pflanzen.

Die große Auswahl an Zimmerpflanzen bei eBay

Finden Sie hier ihre neue Zimmerpflanze bei Amazon

Hier finden Sie Hängekörbe und Blumenampeln bei Amazon

Schöne Pflanzkübel und Blumentöpfe bei Amazon

Buchempfehlungen der Pflanzenfreunde

> Bei Amazon.de Bücher über Zimmerpflanzen und Garten bestellen

Bilder der Scirpus

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Vorschaubilder

Scirpus holoschoenus

Scirpus californicus

Foto: Curtis Clark
Lizenz: Bestimmte Rechte vorbehalten

Simse Scirpus maritimus

Scirpus maritimus

Foto: Gordon Leppig & Andrea J. Pickart
Lizenz: Public Domain