Taubnessel - Anwendung nach Maria Treben
Lamium album

Taubnessel, Lamium album

Taubnessel von Jörg Hempel, CC BY-SA 2.0

Wirkung

Weiße und Gelbe Taubnesseln wirken:

  • blutreinigend
  • blutstillend
  • harntreibend

Sie helfen bei Atemwegsbeschwerden, Blutergüssen, Milzerkrankungen, Durchfall, Krampfadern und Schwellungen. Ebenso werden sie bei schmerzhafter oder unregelmäßiger Menstruation sowie bei Weißfluss und Blutverlust eingesetzt.

Die Weiße Taubnessel ist ein wirkungsvolles Mittel bei Frauenleiden und hilft bei nervöser Schlaflosigkeit. Auch die Gelbe Taubnessel wurde bei ähnlichen Beschwerden verwendet und hilft vor allem bei Harnleiden, schlechtem Urinabgang, schweren Nierenkrankheiten, Herzwassersucht und Wasserbrennen. Die Blüten der Gelben Taubnessel werden bei Verdauungsstörungen, Hautausschlägen und Skrofulose angewendet. Ebenso wirkt die Gelbe Taubnessel bei Blasenlähmung, Krampfadern und Geschwüren.

Anwendungsformen

Taubnessel-Tee; Taubnessel-Umschlag; Taubnessel-Sitzbad

Taubnessel-Tee

  • pro Tasse 1 gehäuften Teelöffel Taubnessel (Weiße oder Gelbe Taubnessel) mit heißem Wasser abbrühen
  • ½ Minute ziehen lassen und abseihen
  • Pro Tag 1 bis 2 Tassen schluckweise trinken

Taubnessel-Umschlag

  • 3 gehäufte Teelöffel Taubnessel (Weiße oder Gelbe Taubnessel) mit ½ Liter heißem Wasser abbrühen
  • ½ Minute ziehen lassen und abseihen
  • Mit dem Absud werden Tücher befeuchtet und als warme Wickel auf die betroffene Stelle gelegt

Taubnessel-Sitzbad

  • 100 Gramm Taubnessel (Weiße oder Gelbe Taubnessel) in 5 Liter kaltes Wasser einlegen
  • 12 Stunden einweichen lassen
  • Kaltansatz anwärmen, abseihen und dem Badewasser zufügen
  • Das Badewasser sollte die Nieren bedecken
  • Badedauer: 20 Minuten
  • Anschließend wird der Körper nicht abgetrocknet, sondern in einen Bademantel gehüllt und darin im Bett für 1 Stunde nachgeschwitzt

Anwendungsgebiete für Taubnessel

Blasenkatarrh, Blasenentzündung

Taubnessel-Sitzbad und täglich 1 Tasse Taubnessel-Tee

Blasenlähmung

Sitzbad nach Angabe und täglich 1 Tasse Tee

Blutreinigung

Tee nach Angabe

Dialyse

Misch-Tee 32 nach Angabe

Allgemeine Frauenleiden

Tee: 2 Tassen über den Tag verteilt schluckweise trinken

Geschwüre

Taubnessel-Umschlag nach Angabe

Harnverhaltung

Taubnessel-Tee: nach dem Frühstück 1 Tasse schluckweise trinken

Hautausschlag

Taubnessel-Tee: am Vormittag 1 Tasse schluckweise trinken

Herzwassersucht

Taubnessel-Tee: vormittags 1 Tasse schluckweise trinken

Krampfadern

Taubnessel-Umschläge nach Angabe

Menstruationsbeschwerden

Taubnessel-Tee: pro Tag 2 Tassen schluckweise trinken

Nierenentzündung, Niereneiterung

Sitzbäder nach Angabe

Zudem Misch-Tee 32: Morgens auf nüchternem Magen ½ Tasse und die restlichen Tassen über den Tag verteilt trinken (bis 4 Tassen pro Tag)

Nierenkrebs

Misch-Tee 32: täglich 3 bis 4 Tassen schluckweise trinken

Nierenschrumpfen, Nierenschaden

Misch-Tee 32: täglich 3 bis 4 Tassen schluckweise trinken (über einen längeren Zeitraum einnehmen)

Nierensteine

Misch-Tee 32: täglich 4 Tassen: ½ Tasse morgens auf nüchternem Magen und die restlichen Tassen über den Tag verteilt schluckweise trinken

Schlafstörungen

Taubnessel-Tee: täglich 2 Tassen trinken

Skrofulose

Taubnessel-Tee: vormittags 1 Tasse trinken

Unterleibserkrankungen

Taubnessel-Tee 2 Tassen und parallel dazu Schafgarben-, Kamillen- und Frauenmantel-Tee

Verdauungsbeschwerden

Taubnessel-Tee: vormittags 1 Tasse schluckweise trinken

Teile diesen Beitrag:

Facebook

Twitter

Nach Hause mailen

Weitere Seiten mit Nesseln:

Taubnessel

Große Brennnessel als Heilpflanze in der Volksmedizin

Schwarznessel als Heilpflanze in der Volksmedizin

Buntnesseln als Topf- und Zimmerpflanze

Taubnessel als Heilpflanze in der Volksmedizin

Taubnessel im Kräutergarten

Duftnessel im Topf / Kübel pflegen

Brennnessel im Gartenlexikon

Anwendungen mit Taubnesseln in der Volksmedizin finden Sie auf folgenden Seiten:
Anämie, Blasenentzündung, Blutung, glänzende Haare, Hämorrhoiden, Menstruation, Weißfluss