Schwarze Johannisbeere - als Heilpflanze verwenden

Johannisbeeren, Schwarze

Name: Ribes nigrum L.
Pflanzennamen im Volksmund: Gichtstrauch
Pflanzenfamilie: Stachelbeergewächse (Grossulariaceae)
Wuchshöhe: 100 bis 150 cm
Verwendung: Innerlich
Heilkraut Anwendung - Rezepte finden Sie hier:
Blutkreislauf, Brustschmerzen, Cellulitis, Fettleibigkeit, FrühjahrskurGicht, Leber, Niere, Rheumatismus

Steckbrief / Beschreibung

Die fast im gesamten Europa sowie in Nord- und Mittelasien beheimateten Schwarzen Johannisbeeren werden über ihr ursprüngliches Gebiet hinaus in fast allen Gegenden mit gemäßigtem Klima kultiviert. Die kleinen, säuerlichen, fruchtig schmeckende Johannisbeeren geben vielen Back- und Zuckerwaren einen aromatischen, unverkennbaren Geschmack. Weniger bekannt sind die wichtigen therapeutischen Eigenschaften der Schwarzen Johannisbeeren. Die Früchte sind reich an Vitamin C, das sich in den Johannisbeeren besonders widerstandsfähig gegen Wärme und Oxydation erwiesen hat. Das in den Früchten enthaltene Vitamin C bleibt also auch im Sirup und in der Johannisbeerkonfitüre erhalten.

Neben den Vitaminen enthalten Schwarze Johannisbeeren auch ein ätherisches Öl, Kohlenhydrate und Anthocyan, einen Farbstoff, der Vitamin P aktiviert. Ein Tee aus frischen oder getrockneten Johannisbeeren ergibt ein wirksames Gurgelmittel gegen Halsweh. Die aromatisch duftenden Blätter der Schwarzen Johannisbeeren wirken wassertreibend und bilden einen wichtigen Bestandteil für jede mit Pflanzen durchgeführte Frühjahrskur. Die Blattknospen der Schwarzen Johannisbeeren aktivieren die Nebennierenfunktionen.

Wirkung der Heilpflanze / Heilwirkung - Johannisbeere

adstringierend, blutstillend, erfrischend, harntreibend, gegen Skorbut, stimulierend (anregend)

Anwendung mit der Heilkraft dieser Pflanze

Die Johannisbeere wird in der Pflanzenheilkunde innerlich angewendet. Anwendungen mit der Schwarzen Johannisbeere in der Naturheilkunde finden Sie auf diesen Seiten: Blutkreislauf, Brustschmerzen, Cellulitis, Fettleibigkeit, Frühjahrskur, Gicht, Leber, Niere, Rheumatismus

Buchempfehlungen

- Alles über Heilpflanzen

- Heilpflanzenpraxis: Rezepturen

- Medizin der Erde: Heilanwendungen, Rezepte

- Praxis der modernen Heilpflanzenkunde

- Gesundheit durch Heilkräuter

Bilder der Schwarzen Johannisbeeren

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Vorschaubilder

Ackerschachtelhalm / Equisetum arvense

Johannisbeere

Foto

Schwarze Johannisbeere

Schwarze Johannisbeere

Foto: SteveK
Bestimmte Rechte vorbehalten

Johannisbeere

Schwarze Johannisbeere

Foto: Selso
Bestimmte Rechte vorbehalten