Gardenia / Gardenie - Kulturanleitung & Pflege

Zimmerpflanzen | «Gardenia»
Sie sind hier: Startseite > Lexika & Übersichten > Zimmerpflanzen A bis Z > botanische Pflanzennamen mit G > Gardenia

Der grüne Daumen
Alles über die Pflege der Zimmerpflanzen. Vermehrung, Umtopfen, Licht, Düngen, Wässern, Ruhezeiten, Reinigen, Substrate, Pflanzgefäße und vieles mehr.
Zimmerpflanzen in Wohnungen pflegen

Osterglocken im Garten
Osterglocken blühen bei Kultivierung im Freiland im zeitigen Frühjahr. Für die Kultur der Narzissen in Wohnungen kann man die Zwiebeln präparieren um die Pflanzen bereits früher zum Blühen anzuregen.

Osterglocken richtig pflegen



Tipp der Pflanzenfreunde
Die Oxalis werden im Handel als Glücksklee angeboten. Hier lesen Sie, wie diese hübsche und beliebte Pflanze über Jahre hinweg richtig gepflegt wird

Glücksklee richtig pflegen

Pflanzenlexikon G - Gardenia

Gardenia augustaGardenia augusta
Foto: Forest & Kim Starr
Lizenz: Bestimmte Rechte vorbehalten

Die Gardenia sind buschige, niedrig wachsende Sträucher mit herrlich duftenden Blüten. In Zimmerkultur wird nur die Gardenia jasminoides gehalten. Obwohl man die Pflanzen im Volksmund auch Jasminrosen nennt, ist die Gardenia jasminoides nicht mit dem Jasmin verwandt. Bei geeigneten Kulturbedingungen blühen die Gardenien in den Sommer und Herbstmonaten.

Licht / Standort

Die Gardenia wachsen am besten an einem hellen Standort. Direkte Sonneneinstrahlung ist zu vermeiden. Standorte an sonnenbeschienen Südfenstern sollte zumindest während des Sommers man mit einem durchscheinenden Vorhang oder einer größeren, vorgestellten Pflanze etwas abschatten.

Gießen

Gardenia werden während der Wachstumsphase gleichmäßig gegossen, vor der jeweils nächsten Wassergabe lässt man die Erde an der Oberfläche leicht antrocknen. Da die Gardenien keine ausgeprägte Ruhephase einlegen, gießt man auch im Winter gleichmäßig weiter. Man sollte die Wassergaben jedoch etwas später geben und den Topfballen etwas trockener als im Sommer werden lassen.

Temperatur

Die Gardenia wachsen bei Temperaturen von 17 bis 24 °C recht gut. Zur Bildung von Blüteknospen sollte die Temperatur aber zwischen 16 und 18 °C liegen. Bei stärkeren Temperaturschwankungen verlieren die Gardenien meist die angesetzten Knospen.

Vermehren der Pflanze

Eine Gardenia vermehrt man am besten im Frühling durch Kopfstecklinge > Vermehrung von Pflanzen durch Stecklinge

Erde / Substrat

Blumenerde kaufen - Spezialerden & Substrate bestellen

Gardenia pflanzt man in ein Gemisch aus 1 Teil Torf und 1 Teil Lauberde oder Komposterde. Unbedingt auf kalkfreie Erde achten, Gardenia sind kalkfeindliche Pflanzen.

Umtopfen

Hier können Sie Pflanzgefäße bestellen

Kräftig gewachsene Gardenia kann man im Frühling in größere Töpfe umpflanzen. Der bisherige Topf sollte vor dem Umtopfen aber bereits vollständig durchwurzelt sein; ist dies nicht der Fall, so verschiebt man das Umtopfen der Gardenia besser um ein weiteres Jahr.

Gardenia brighamiiGardenia brighamii , Forest & Kim Starr
Lizenz: Bestimmte Rechte vorbehalten

Düngen / Nährstoffbedarf

Die Gardenia werden vom Frühjahr bis zum Herbst wöchentlich mit handelsüblichem physiologisch sauren Blumendünger gedüngt. Weitere Fragen hierzu bitte im Forum klären > Forum der Pflanzenfreunde

Hinweise zur Pflanze

Während der Zeit, in der die Gardenia Blütenknospen ansetzen, sollte man unbedingt für eine hohe Luftfeuchtigkeit sorgen. Das tägliche Besprühen mit zimmerwarmem Wasser und ein Wasser und Kiesel gefüllter Untersetzer sind zur erfolgreichen Blütenbildung notwendig. Nach dem Erblühen der Knospen stellt man das Besprühen mit Wasser ein. Vor Beginn des Frühjahres sollte man die Gardenia bis über ein nach außen gerichtetes Auge zurückschneiden.

Pflanzenschädlinge & Pflegefehler

Rote Spinne

Bei einem Befall mit der roten Spinne sind die befallenen Blätter der Gardenia mit einem feinen Gespinst überzogen. Bei einer  genaueren Untersuchung sieht man kleine helle bis gelblich weiße Flecken. Bei stärkerem Befall mit der roten Spinne ändert sich die Farbe der Blätter von grün zu gelb und graugün bis kupferbraun. > Rote Spinne bekämpfen / Symptome erkennen

Zimmerpflanzen und Zubehör kaufen oder online bestellen

Zimmerpflanzen können Sie in zahlreichen Gärtnereien kaufen. Meist ist hier die Qualität deutlich besser als in den großen Einkaufsmärkten. Im Internet finden Sie interessante Angebote. Die Auswahl an Zimmerpflanzen, Pflanzensamen und Zubehör ist beachtlich und die Qualität ist in den meisten Fällen ebenfalls sehr gut. Hier können Sie sich informieren und bestellen:

Die große Auswahl an Zimmerpflanzen bei eBay

Finden Sie hier ihre Zimmerpflanze bei Amazon

Hier finden Sie Hängekörbe und Blumenampeln bei Amazon

Schöne Pflanzkübel und Blumentöpfe bei Amazon

Buchempfehlungen der Pflanzenfreunde zu diesem Thema

Was blüht auf der Fensterbank? 650 Zimmerpflanzen
1001 Zimmerpflanzen von A - Z
Pflanzen-Enzyklopädie: Garten- und Zimmerpflanzen

Bücher für Gartenfreunde

Pflegeleichter Garten: Clever gärtnern Schritt für Schritt
Der Garten für Einsteiger: Ab in den Garten!
Gartengestaltung. Das Praxisbuch
Gemüse, Kräuter und Beeren aus dem eigenen Garten